Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Tatraeinsätze außerhalb des normalen Fahrzeugeinsatzplans
geschrieben von der weiße bim 
Zitat
Tramy1
Warum das? Die können doch überall fahren.

Können ja, sollen aber nicht. Auch Dir sollte doch mittlerweile klar sein, dass eigentlich das Komplettangebot stufenfrei zugänglich sein sollte und solange die KT4Dm noch da sind, wenigstens das Grundangebot. Also mindestens alles, was alle zehn Minuten fährt. Da die Tatra-Züge ja wohl auf Hof Marzahn gehören und es in dem Bereich über den 10-Minuten-Takt hinaus nur die M6- und M8-Verstärker gibt, bleiben nur diese für den Tatra-Einsatz übrig.

****
Serviervorschlag
Zitat
Philipp Borchert
Zitat
Tramy1
Warum das? Die können doch überall fahren.

Können ja, sollen aber nicht. Auch Dir sollte doch mittlerweile klar sein, dass eigentlich das Komplettangebot stufenfrei zugänglich sein sollte und solange die KT4Dm noch da sind, wenigstens das Grundangebot. Also mindestens alles, was alle zehn Minuten fährt. Da die Tatra-Züge ja wohl auf Hof Marzahn gehören und es in dem Bereich über den 10-Minuten-Takt hinaus nur die M6- und M8-Verstärker gibt, bleiben nur diese für den Tatra-Einsatz übrig.

Das in Rot ist klar, das andere wusste ich nicht. Danke für deine Info.

GLG.................Tramy1
Zitat
Philipp Borchert
Zitat
Slighter
Finden diese Zusatzfahrten denn auch am Wochenende statt?

Keinesfalls.

Zitat
Slighter
Auch gut zu wissen, dass diese nicht den ganzen Tag unterwegs sind, wie ich ursprünglich angenommen hatte.

Thema heute neu entdeckt?

:p

Nee, einfach mangelnde Medienkompetenz gepaart mit schlechtem Gedächtnis ;) Ich wusste, dass die Frage evtl schon einmal erörtert wurde, war mir aber nicht mehr so sicher, zumal die Coronaverstärker ja eh nochmal was gesondertes waren. Hätte mich so gesehen nicht gewundert, wenn die auch zu ungewöhnlichen Zeiten fahren.
Das entbindet mich natürlich nicht von der Pflicht, im Zweifel doch nochmal ein paar Seiten zurück zu blättern um das zu überprüfen.
Zitat
Slighter
Ich wusste, dass die Frage evtl schon einmal erörtert wurde, war mir aber nicht mehr so sicher, zumal die Coronaverstärker ja eh nochmal was gesondertes waren.

Nichts für ungut, immerhin haben wir ein neues Wort gelernt. "Coronaverstärker" finde ich toll ;-)

so long

Mario
Der Begriff wird aber häufig für die BVG-Zusatzfahrten genutzt, auch wenn er eher nach Virusmutation klingt...

****
Serviervorschlag
Coronaverstärker?

Eigentlich sollten doch diese zusätzlichen Zusatzfahrten genau dem Gegenteil dienen.

Gruß
Micha

Zitat
Micha
Coronaverstärker?

Eigentlich sollten doch diese zusätzlichen Zusatzfahrten genau dem Gegenteil dienen.

Gruß
Micha

Das sind Verstärkerwagen, die es wegen Corona gibt. Coronaverstärker also...

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1876-2021
Es gab doch wieder Gerüchte, dass die KT4D am Wochenende abgestellt werden sollten? Fahren sie noch?

Beste Grüße
Harald Tschirner
Auf der M8 zumindest habe ich heute eine Fuhre gesehen. Gruß Thilo
Zitat
Harald Tschirner
Es gab doch wieder Gerüchte, dass die KT4D am Wochenende abgestellt werden sollten? Fahren sie noch?

Ich habe letztens als neues Ende 30.April gelesen.Wer weiß ...

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1876-2021
Die letzten Tatra-Bahnen sollen doch am 8. Mai - historisch korrekt - als "Reparationsleistung" nach Osteuropa gehen.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.03.2021 13:20 von M48er.
Zitat
M48er
Die letzten Tatra-Bahnen sollen doch am 8. Mai - historisch korrekt - als "Reparationsleistung" nach Osteuropa gehen.

Falls das ein Witz werden sollte, so ist dieser gründlich nach hinten losgegangen!

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: U4 verlängern - jetzt!
Zitat
B-V 3313
Zitat
M48er
Die letzten Tatra-Bahnen sollen doch am 8. Mai - historisch korrekt - als "Reparationsleistung" nach Osteuropa gehen.

Falls das ein Witz werden sollte, so ist dieser gründlich nach hinten losgegangen!

Stimmt, der Witz ist blöd!

Gruß Nemo
---

Eine Straßenbahn ist besser als keine U-Bahn!!
Zitat
Harald Tschirner
Es gab doch wieder Gerüchte, dass die KT4D am Wochenende abgestellt werden sollten? Fahren sie noch?

Klar doch. Auf der M6 waren im Frühberufsverkehr drei Tatrazüge im Umlauf, auf der M8 waren es vier.
Für den Nachmittag sehe ich nur einen - 6127-6100 auf der M6.

so long

Mario
So langsam wird der Tatraeinsatz tatsächlich reduziert. Heute in der Früh-HVZ waren keine KT4D auf den Verstärkerkursen M6 und M8 im Einsatz.
Mit etwas Glück kann man aber heute nachmittags mit einem Tatrazug auf dem siebenten Umlauf der Linie M6(E) zwischen Virchowstraße und S Marzahn rechnen.

so long

Mario



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 31.03.2021 11:44 von der weiße bim.
Wusste gar nicht, dass es sieben E-Kurse für die M6 gibt - ich dachte, es sind derer nur sechs.

****
Serviervorschlag
Das wundern sich die Leute öfter.

Hintergrund ist die Pausenregelung.

Für den kürzeren Morgenberufsverkehr reicht das kurze Päuschen an den Endstellen. Im langen Nachmittagsberufsverkehr reichen die Pausen nicht mehr. Details wissen dann die Insider.
Zitat
PassusDuriusculus
Das wundern sich die Leute öfter.

Hintergrund ist die Pausenregelung.

Für den kürzeren Morgenberufsverkehr reicht das kurze Päuschen an den Endstellen. Im langen Nachmittagsberufsverkehr reichen die Pausen nicht mehr. Details wissen dann die Insider.

Und auf der SL 60 in Friedrichshagen ist seit Wochen kein Pausen-Clown im Einsatz.

GLG.................Tramy1
Zitat
PassusDuriusculus
Das wundern sich die Leute öfter.

Hintergrund ist die Pausenregelung.

Für den kürzeren Morgenberufsverkehr reicht das kurze Päuschen an den Endstellen. Im langen Nachmittagsberufsverkehr reichen die Pausen nicht mehr. Details wissen dann die Insider.

Das ist schon ziemlich gut formuliert. Da die Frühkurse unter 6 Stunden lang sind reicht die Mindestwendezeit. Die Nachmittagskurse sind länger als 6 Stunden und brauchen daher Pausenzeit.


Gruß Icefeld



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.04.2021 07:38 von Icefeld_26.
Zitat
Harald Tschirner
Es gab doch wieder Gerüchte, dass die KT4D am Wochenende abgestellt werden sollten? Fahren sie noch?

Der 9.Mai ist (vorerst) als Enddatum im Buschfunk-wo bei es eigentlich der 7. sein dürfte.

T6JP
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen