Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Tatraeinsätze außerhalb des normalen Fahrzeugeinsatzplans
geschrieben von der weiße bim 
...Ach da war ja was... ;-)
Zitat
B-V 3313
Zur Zeit ist nix Bersarinplatz. ,-)

Dochdoch, der Bersarinplatz geht. Da dreht die 21 einsam ihre Runden. Die Baustellen sind nördlich und südlich davon. Insbesondere die Erneuerung der Gleisüberfahrten Frankfurter Tor verlangt allen Verkehrsteilnehmern viel ab.

--- Signatur ---
Bitte beachten Sie beim Aussteigen die Lücke zwischen Bus und Bordsteinkante!
Das ja, aber Bersarinplatz - Rummelsburg ist zur Zeit nicht. ,-)

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: U4 verlängern - jetzt!
Zitat
B-V 3313
Zur Zeit ist nix Bersarinplatz. ,-)

Bersarinplatz wird derzeit von der Baulinie 821 als Endpunkt angefahren.
Beschildert als 21 zwischen U+S-Bahnhof Lichtenberg, Gudrunstraße und Bersarinplatz. Die völlig verschlissenen Bögen und Weichen auf dem Platz sind im Vorjahr erneuert worden und uneingeschränkt befahrbar.

Gebaut wird nur am Frankfurter Tor, weil wegen der temporären Busspur entlang der Frankfurter Allee für den Ersatzverkehr der S-Bahn die Gleisreparatur im Schatten der Sperrung in vorigen Jahr von der VLB nicht genehmigt wurde. Das Resultat ist nun die völlige Netztrennung des Südostteils der Straßenbahn. Gut gemacht vom Senat, der hier Prioritäten setzte.

so long

Mario
Und noch ein Grund, weshalb die Verbindung Mahlsdorf - Riesaer Str. so dringend notwendig ist.
Heute nachmittag sind außer den sechs M6-Einsetzern mal wieder zwei Tatrazüge auf M8-Verstärkern unterwegs. Es sind die Doppeltraktionen 6015-6010 und 6033-6172.

so long

Mario
6100+6127 auf M8E:
17:15 AHRF - 17:52 VIRC
18:06 LAPE - 18:43 AHRF
18:55 AHRF - 19:32 VIRC
19:46 LAPE - 20:16 BHMA
Update zum Tatraeinsatz:
Am gestrigen Freitag gabs zum letzten Mal früh und nachmittags jeweils sechs Tatra-Verstärkerkurse auf der Linie M6(E) zwischen S-Bf Marzahn und Virchowstraße.
Es waren einsetzt die Züge 6004-6041, 6100-6127, 6113-6092, 6154-6155, 6160-6006 und 6172-6033.

Ab Montag sind acht Tatrazüge (von den 10 noch vorhandenen) wieder planmäßig auf der Linie M17 im Einsatz. Außer-Plan-Einsätze auf anderen Linien dürften also kaum noch vorkommen. Die Verstärker der Linien M5, M6, M8 und die Linie 12 werden komplett oder größtenteils mit den F6Z bestückt.

so long

Mario
Zitat
der weiße bim

Ab Montag sind acht Tatrazüge (von den 10 noch vorhandenen) wieder planmäßig auf der Linie M17 im Einsatz.

Das hat heute gut geklappt. Alle acht der dafür vorgesehenen Umläufe waren ab früh morgens tatsächlich mit den Klassikern besetzt. Da vorhin ein Zug getauscht wurde, sind heute neun der zehn betriebsfähigen KT4D-Doppeltraktionen auf der Linie M17 zum Einsatz gekommen: 6004-6041, 6100-6127, 6113-6092, 6154-6155, 6160-6006, 6166-6096, 6170-6046 und 6172-6033. Dazu ab dem späten Nachmittag noch 6173-6033 für 6160-6006. Nur die Wagen 6010 und 6162 waren heute nicht im Einsatz.

so long

Mario



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.12.2020 19:01 von der weiße bim.
Mal wieder ein Update, da inzwischen alle Tatraeinsätze außerplanmäßig stattfinden.

Heute früh hatten wir zwei Umläufe auf regulären M6-Verstärkern mit den Zügen 6010-6015 und 6127-6100 sowie vier Umläufe auf den planmäßigen M8-Einsetzern mit den Zügen 6004-6041, 6006-6170, 6092-6160 und 6173-6155.

Die gleichen Züge sind auch am Nachmittag vorgesehen, aber jeweils drei auf den beiden Linien.

so long

Mario
Sind morgen, Freitag, noch Verstärkerumläufe unterwegs? Ich würde die gerne nochmal erwischen, bevor es endgültig zuende ist.
Zitat
Slighter
Sind morgen, Freitag, noch Verstärkerumläufe unterwegs?

Laut Fahrplanlage ja.
Heute nachmittags sind übrigens auf der M6 drei KT4D-Doppeltraktionen, auf der M8 zwei Tatrazüge in regulären Verstärkerkursen eingesetzt.

An sich gibt es wenig Gründe, warum das in den kommenden Wochen anders sein sollte. Die früher üblichen Reduzierungen zur Ferienzeit, wenn halb Berlin in aller Welt im Urlaub war, finden ja kaum bis gar nicht statt.

so long

Mario
Aha, also vermutlich doch noch. Irgendwie geistern schon wieder Gerüchte herum mit der These, dass morgen Schluss sein soll.

****
Serviervorschlag
Guten Abend
wann findet nachmittags die Ausrückfahrt der M5 vom Bt Weißensee zum Arnswalder Platz statt? In der BVG Auskunft finde ich zwischen 12 und 15 Uhr keine direkte Fahrt. Wie oft fuhr auf diesem Kurs die letzten Tage eine Tatrabahn? Wer kann helfen?
Vielen Dank :-)
Diese Fahrten werden nicht angezeigt, weil sie nicht als Fahrgastfahrt freigegeben sind (keine Ahnung weshalb nicht). Dementsprechend sind sie regulär mit "Betriebsfahrt" geschildert, hin und wieder schreiben einzelne Fahrpersonale aber auch was anderes ran - wie sie lustig sind. Die Fahrten finden eher statt als die auf der M8 - so zumindest mein Eindruck. Bei meinen Stichproben fuhren die KT4Dm auch, zumindest einer.

~ 11:45, 12:05 und 12:25 ab Betriebshof müssten sie starten.

****
Serviervorschlag
Zitat
der weiße bim
Zitat
Slighter
Sind morgen, Freitag, noch Verstärkerumläufe unterwegs?

Laut Fahrplanlage ja.
Heute nachmittags sind übrigens auf der M6 drei KT4D-Doppeltraktionen, auf der M8 zwei Tatrazüge in regulären Verstärkerkursen eingesetzt.

An sich gibt es wenig Gründe, warum das in den kommenden Wochen anders sein sollte. Die früher üblichen Reduzierungen zur Ferienzeit, wenn halb Berlin in aller Welt im Urlaub war, finden ja kaum bis gar nicht statt.

Danke für die Info! Ich dachte auch, dass diese Woche für die Tatras Schluss ist. Also gibt es die doch noch eine Weile zu sehen, gut.

Auch gut zu wissen, dass diese nicht den ganzen Tag unterwegs sind, wie ich ursprünglich angenommen hatte. Wird Zeit, dass ich mir die Fahrpläne anschaue anstatt nach Gefühl zur LaPe zu fahren.
Hallo zusammen,

die Zusatzfahrten M5 Gehrenseestr. - Kniprodestr. und M8 Poelchaustr. - Kniprodestr. gibt es ab Montag nicht mehr.
Die Tatras können dann nur auf den normalen E-Wagen M6 und M8 eingesetzt werden.

Gruß Blnstrabi
Zitat
Blnstrabi
Hallo zusammen,

die Zusatzfahrten M5 Gehrenseestr. - Kniprodestr. und M8 Poelchaustr. - Kniprodestr. gibt es ab Montag nicht mehr.
Die Tatras können dann nur auf den normalen E-Wagen M6 und M8 eingesetzt werden.

Gruß Blnstrabi

Finden diese Zusatzfahrten denn auch am Wochenende statt?
Zitat
Blnstrabi
Hallo zusammen,

die Zusatzfahrten M5 Gehrenseestr. - Kniprodestr. und M8 Poelchaustr. - Kniprodestr. gibt es ab Montag nicht mehr.
Die Tatras können dann nur auf den normalen E-Wagen M6 und M8 eingesetzt werden.

Gruß Blnstrabi

Warum das? Die können doch überall fahren.

GLG.................Tramy1
Zitat
Slighter
Finden diese Zusatzfahrten denn auch am Wochenende statt?

Keinesfalls.

Zitat
Slighter
Auch gut zu wissen, dass diese nicht den ganzen Tag unterwegs sind, wie ich ursprünglich angenommen hatte.

Thema heute neu entdeckt?

:p

****
Serviervorschlag
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen