Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
TV-Tipp 2
geschrieben von Jumbo 
def
Radio-Tipp
27.11.2020 13:07
Da es sicher nicht allzuhäufig Radio-Tipps gibt, erlaube ich mir mal, den TV-Tipp-Thread etwas weiter zu fassen: Gestern wurde der 100er 30 Jahre alt. Wenn schon wir hier im Forum das nicht gewürdigt haben, so doch wenigstens der Deutschlandfunk Kultur mit einem 9-minütigen Beitrag:

[www.deutschlandfunkkultur.de]

(Der Play-Buttom liegt etwas versteckt am rechten unteren Rand des Bildes.)

OT, aber für lokalhistorisch sicher auch interessant: fast auf den Tag genau 20 Jahre älter als der 100er ist das Centrum-Warenhaus am Alex. uch dazu hat der DLF Kultur einen Beitrag: [www.deutschlandfunkkultur.de]



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.11.2020 13:39 von def.
T6
Re: Radio-Tipp
27.11.2020 15:40
Zitat
def
...

OT, aber für lokalhistorisch sicher auch interessant: fast auf den Tag genau 20 Jahre älter als der 100er ist das Centrum-Warenhaus am Alex. uch dazu hat der DLF Kultur einen Beitrag: [www.deutschlandfunkkultur.de]

Dazu etwas Colorit, auch OT:

-Haben sie hier keine Schirme?
-Nein. Hier gibt es keine Schuhe. Keine Schirme gibt es in der 2. Etage.
Re: Radio-Tipp
29.12.2020 19:40
Hallo,

heute um 20:15 Uhr sendet der RBB "Potsdam mit der Straßenbahn erfahren: Quer durch die Stadt".

Viele Grüße
André
Re: TV-Tipp
29.12.2020 20:13
Zitat
andre_de
heute um 20:15 Uhr sendet der RBB "Potsdam mit der Straßenbahn erfahren: Quer durch die Stadt".

Die Sendung ist schon in der Mediathek abrufbar. Ich habe sie mir vorhin schon angeguckt und für hier nicht verlinkenswert gehalten, weil sie zu wenig Bahnbezug hatte.
Es handelt sich eher um eine Langversion des Heimatjournals, bei der verschiedene Lokalitäten oder Personen aus Potsdam vorgestellt werden. Gemeinsamkeit ist, dass sie sich alle mehr oder weniger in der Nähe einer Haltestelle der Linie 94 befinden. Zwischen den einzelnen Beiträgen gibt es daher auch mal ein paar Bilder von der Straßenbahn.
Re: TV-Tipp
29.12.2020 20:26
Danke trotzdem. Als gebürtiger Potsdamer gefällt's mir, gerade weil ich mit der aktuellen Zeit viel zu kämpfen habe.
Re: TV-Tipp
29.12.2020 21:44
Zitat
PassusDuriusculus
Danke trotzdem. Als gebürtiger Potsdamer gefällt's mir

Na, das freut mich :-)
Re: TV-Tipp 2
11.01.2021 21:21
Hallo zusammen,

keine TV-Sendung sondern mal ein TransportFever-Video. Beantwortet die Frage "Welche S-Bahn bringt die Menschen am schnellsten durch die City?". Für Berlin ist die 481 am Start :)

Gruß
Micha

Re: TV-Tipp 2
11.01.2021 21:50
Wie süß ist das denn? Im ersten Moment denkt man ja - unsere träge 481er mit ihren gerade mal 80 - 100 km/h - aber na klar, im Gegensatz zu den richtigen Triebwagen und Zügen scheint die Beschleunigung doch besser zu sein. UND bei unserer dauert es mit den Türen nicht so lange...

****
Serviervorschlag
Re: TV-Tipp 2
11.01.2021 21:51
80-100? 80 passt doch wohl eher zur Zeit.

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: U4 verlängern - jetzt!
Re: TV-Tipp 2
11.01.2021 22:20
Keine Ahnung - weiß die Software/der Programmierer das?

****
Serviervorschlag
Re: TV-Tipp 2
11.01.2021 22:49
Zitat
Micha
keine TV-Sendung sondern mal ein TransportFever-Video. Beantwortet die Frage "Welche S-Bahn bringt die Menschen am schnellsten durch die City?". Für Berlin ist die 481 am Start :)

Tolle Idee und sehr liebevoll umgesetzt, danke für den Link! Da sieht man mal, wie schnell unsere S-Bahnzüge unter einer richtigen Oberleitung fahren können ;-)

Viele Grüße
André
Re: TV-Tipp 2
11.01.2021 23:06
Zitat
andre_de
Tolle Idee und sehr liebevoll umgesetzt, danke für den Link! Da sieht man mal, wie schnell unsere S-Bahnzüge unter einer richtigen Oberleitung fahren können ;-)

Naja, Oberleitungsmasten an der Bahnsteigkante sind schon mal sehr gefährlich!
Schade, dass die BR480 nicht am Start war oder eine 1,2-kV-Stromschienenbahn aus HH.

so long

Mario
Re: TV-Tipp 2
12.01.2021 21:00
Ich bin da übrigens auch gespannt, wie die Umsetzung in LOTUS gelingen wird. Die ganze Sache befindet sich zwar noch in Entwicklung (und wird es wahrscheinlich noch lange sein), aber es klingt zumindest vielversprechend.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.01.2021 21:00 von J. aus Hakenfelde.
Re: TV-Tipp 2
29.01.2021 22:02
Strasbourger Straßenbahnfahrer im Interview über den grenzüberschreitenden Verkehr nach Deutschland:

"In Kehl (Deutschland) gibt es Ampeln, da müssen Straßenbahnen anhalten"

Ohne Worte. Von Straßbourg könnte Berlin lernen...

siehe:
[youtu.be]


Edit: Straßburgs Namen korrigiert. (Danke für den Hinweis)



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 29.01.2021 22:42 von PassusDuriusculus.
Jay
Re: TV-Tipp 2
29.01.2021 22:33
Zitat
PassusDuriusculus
Straßbourger [...]

Ist das Frantsch oder Deuzösisch? ;)

Französisch: Strasbourg
Deutsch: Straßburg

--- Signatur ---
Bitte beachten Sie beim Aussteigen die Lücke zwischen Bus und Bordsteinkante!
Re: TV-Tipp
07.02.2021 14:42
Hallo,

es sind wieder einige Berichte der Berliner Abendschau aus dem Jahr 1965 in die Mediathek aufgenommen worden. Darunter auch fünf Berichte, die man unter dem Thema "Autogerechte Stadt" zusammenfassen könnte, und die mit diesem Alter auch zur Stadtgeschichte gehören. Darunter ist ein Bericht über Verkehrskameras an der Fennstraße, der mit diesem Straßennamen auch einen Teil der Perleberger Straße und die Perleberger Brücke meint. Dies sind Aufnahmen, die man aufgrund des fehlenden "Overflys" fast nicht mehr zuordnen kann:



Oder ein Bericht über zu viele Autos in Berlin, in dem man den Feierabendverkehr an der Ausfahrt des Siemens-Parkplatzes zwischen dem S-Bahnhof Wernerwerk und dem ehemaligen Blockwerk II am Siemensdamm 62 beobachten kann (heute Firmengelände der Firma Mister Spex), und dabei an den knapp vier Jahre zurückliegenden Start des S-Bahnboykotts denken muss:



Hier die fünf Adressen der Berichte:

Berliner Abendschau vom 14. April 1965: Neuartige Ampelschaltung an der AS Hohenzollerndamm
<https://rbbmediapmdp-a.akamaihd.net/content/36/30/3630fdab-c364-4eb3-a2fe-4a924d791824/3630fdab-c364-4eb3-a2fe-4a924d791824_hd-3584k.mp4>

Berliner Abendschau vom 17. Juli 1965: Kameras zur Verkehrsüberwachung an der Fennstraße
<https://rbbmediapmdp-a.akamaihd.net/content/ef/10/ef10d2e3-b610-4f1f-b0ba-568a9f6a8ab7/ef10d2e3-b610-4f1f-b0ba-568a9f6a8ab7_hd-3584k.mp4>

Berliner Abendschau vom 17. Juli 1965: Zu viele Autos in Berlin
<https://rbbmediapmdp-a.akamaihd.net/content/85/95/8595a6be-6291-4dce-9db3-4bc8704b040d/8595a6be-6291-4dce-9db3-4bc8704b040d_hd-3584k.mp4>

Berliner Abendschau vom 29. Juli 1965: Buchstabenstraßen in Berlin
<https://rbbmediapmdp-a.akamaihd.net/content/75/0b/750b69ff-21f3-48d7-9c1a-098a5680b16a/750b69ff-21f3-48d7-9c1a-098a5680b16a_hd-3584k.mp4>

Berliner Abendschau vom 30. Juli 1965: Parkraumnot rund um die Wilmersdorfer Straße
<https://rbbmediapmdp-a.akamaihd.net/content/0e/ee/0eee4d7e-9998-4b7d-8376-0dd532f9c3c1/0eee4d7e-9998-4b7d-8376-0dd532f9c3c1_hd-3584k.mp4>

Viele Grüße, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen