Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
S-Bahn: Abweichung vom Fahrplan & Minderleistungen ab 14.8.18
geschrieben von VvJ-Ente 
Zitat
les_jeux
Zitat
Chep87
Zitat
VvJ-Ente
Richtig gekniffen sind heute diejenigen, die Ostring - Adlershof fahren müssen. Da die S8 Nord nicht einmal den Pendelverkehr nach Baumschulenweg erreicht,sind sogar Umstiege auf die U5-M17 über Tierpark und die RB14-S9 über Schönefeld schneller als der direkte Weg.
Ist man deswegen nicht früher bei solchen Aktionen mit S8 oder S85 (oder sogar beiden?) bis Hermannstraße gefahren?

Zu Zeiten des "Schneckenkonzepts" auf dem Ring vielleicht. Heute fährt die S8 in der "gleichen" Ringtrasse wie die S46, sodass das nicht geht. Und da Richtung Süden der S8 der Ring folgt bzw. Richtung Norden unmittelbar vorausfährt, ist auch "abwarten" und die S46 durchlassen keine Option.

Immer diese Ausreden mit dem Fahrplan, und wie wäre es dann mit der S85, es müssen ja nicht beide Linien zu Herrmannstraße fahren

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Zitat
Tradibahner
Zitat
les_jeux
Zitat
Chep87
Zitat
VvJ-Ente
Richtig gekniffen sind heute diejenigen, die Ostring - Adlershof fahren müssen. Da die S8 Nord nicht einmal den Pendelverkehr nach Baumschulenweg erreicht,sind sogar Umstiege auf die U5-M17 über Tierpark und die RB14-S9 über Schönefeld schneller als der direkte Weg.
Ist man deswegen nicht früher bei solchen Aktionen mit S8 oder S85 (oder sogar beiden?) bis Hermannstraße gefahren?

Zu Zeiten des "Schneckenkonzepts" auf dem Ring vielleicht. Heute fährt die S8 in der "gleichen" Ringtrasse wie die S46, sodass das nicht geht. Und da Richtung Süden der S8 der Ring folgt bzw. Richtung Norden unmittelbar vorausfährt, ist auch "abwarten" und die S46 durchlassen keine Option.

Immer diese Ausreden mit dem Fahrplan, und wie wäre es dann mit der S85, es müssen ja nicht beide Linien zu Herrmannstraße fahren
Vor dem herumpöbeln lesen und informieren hilft: Die S45 fuhr heute - halleluja - 10 Minuten versetzt zur S46, da ja die S47 nicht auf dem Südring fuhr.
Zitat
les_jeux
Zitat
Chep87
Zitat
VvJ-Ente
Richtig gekniffen sind heute diejenigen, die Ostring - Adlershof fahren müssen. Da die S8 Nord nicht einmal den Pendelverkehr nach Baumschulenweg erreicht,sind sogar Umstiege auf die U5-M17 über Tierpark und die RB14-S9 über Schönefeld schneller als der direkte Weg.
Ist man deswegen nicht früher bei solchen Aktionen mit S8 oder S85 (oder sogar beiden?) bis Hermannstraße gefahren?

Zu Zeiten des "Schneckenkonzepts" auf dem Ring vielleicht. Heute fährt die S8 in der "gleichen" Ringtrasse wie die S46, sodass das nicht geht. Und da Richtung Süden der S8 der Ring folgt bzw. Richtung Norden unmittelbar vorausfährt, ist auch "abwarten" und die S46 durchlassen keine Option.
Hmpf. Hätte ich selber drauf kommen können... Trotzdem doof. Wenigstens eine Zuggruppe bis Treptower Park wäre ja was feines gewesen. Aber mit dem 15 Minutentakt des Pendelzuges wäre auch das inkompatibel gewesen :-(
Es fällt immer wieder auf: Es fehlt vor Baumschulenweg vom Ostring kommend eine Weichenverbindung zum wenden...



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.10.2018 18:30 von Chep87.
Zitat
Tradibahner
Zitat
les_jeux
Zitat
Chep87
Zitat
VvJ-Ente
Richtig gekniffen sind heute diejenigen, die Ostring - Adlershof fahren müssen. Da die S8 Nord nicht einmal den Pendelverkehr nach Baumschulenweg erreicht,sind sogar Umstiege auf die U5-M17 über Tierpark und die RB14-S9 über Schönefeld schneller als der direkte Weg.
Ist man deswegen nicht früher bei solchen Aktionen mit S8 oder S85 (oder sogar beiden?) bis Hermannstraße gefahren?

Zu Zeiten des "Schneckenkonzepts" auf dem Ring vielleicht. Heute fährt die S8 in der "gleichen" Ringtrasse wie die S46, sodass das nicht geht. Und da Richtung Süden der S8 der Ring folgt bzw. Richtung Norden unmittelbar vorausfährt, ist auch "abwarten" und die S46 durchlassen keine Option.

Immer diese Ausreden mit dem Fahrplan, und wie wäre es dann mit der S85, es müssen ja nicht beide Linien zu Herrmannstraße fahren

Vor allem wenn die Ausreden nicht zutreffen. Die S41 fährt vor S8/S85. Die kann also durchaus warten. Wo ein Wille ist ist auch eine Trasse.

*******
Dieser Beitrag ist für Sie kostenlos. Er finanziert sich allein aus der Freizeitspende seines Schreibers.
Zitat
Logital

Vor allem wenn die Ausreden nicht zutreffen. Die S41 fährt vor S8/S85. Die kann also durchaus warten. Wo ein Wille ist ist auch eine Trasse.

Ja, in der Tat ist die S41 dieses Wochenende offenbar baubedingt um 5 Minuten gedreht, das hatte ich nicht auf dem Schirm. Im normalen Fahrplan fährt die "Stamm"-S41 hinter der S8/S85. Und in der Gegenrichtung ist es im Baufahrplan dieses Wochenende wie im Regelfall so, dass S8/S85 sowie S46/S45 in der Trasse unmittelbar hinter der S42 fahren. Damit wäre ein Wenden der S8/S85 in Hermannstraße weiterhin schwierig bzw. eher nicht möglich.

Man kann sich die Fakten auch zu Ausreden umkonstruieren.
Vermutlich braucht man die Zeit um in Ostkreuz die aussetzende S8 aus dem Weg zu schaffen. Aber dadurch gehen zwischen Ostkreuz und Treptower Park schon mal die ersten 7 Minuten als Wartezeit auf die nächste S41 drauf.
Ansage in Alexanderplatz "Die S9 fährt erst ab Schöneweide. Fahrgäste Richtung Schönefeld fahren mit diesem Zug (S3) bis Ostkreuz vor und steigen dort um. Fahrgäste mit dem direkten Ziel Schönefeld benutzen die Regionalbahn."

Autsch.
Betriebliche Gründe behindern den Verkehr auf den Linien S41, S45, S46 und S47 [twitter.com] warum ist eigentlich die S42 nicht dabei? Eine S46 soll laut den Kommentaren in Treptower Park gelandet sein

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Zitat
Tradibahner
Betriebliche Gründe behindern den Verkehr auf den Linien S41, S45, S46 und S47 [twitter.com] warum ist eigentlich die S42 nicht dabei? Eine S46 soll laut den Kommentaren in Treptower Park gelandet sein

Und was war das da? Haben sie keine Ablösung gefunden oder was soll es da für Gründe gegeben haben?
Folge war der Ausfall von schätzungsweise 4 Ringzügen in Folge (S41)
Zitat
FlO530
Zitat
Tradibahner
Betriebliche Gründe behindern den Verkehr auf den Linien S41, S45, S46 und S47 [twitter.com] warum ist eigentlich die S42 nicht dabei? Eine S46 soll laut den Kommentaren in Treptower Park gelandet sein

Und was war das da? Haben sie keine Ablösung gefunden oder was soll es da für Gründe gegeben haben?
Folge war der Ausfall von schätzungsweise 4 Ringzügen in Folge (S41)

Das war ab 7:13 Uhr: [twitter.com]

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Zitat
Tradibahner
Zitat
FlO530
Zitat
Tradibahner
Betriebliche Gründe behindern den Verkehr auf den Linien S41, S45, S46 und S47 [twitter.com] warum ist eigentlich die S42 nicht dabei? Eine S46 soll laut den Kommentaren in Treptower Park gelandet sein

Und was war das da? Haben sie keine Ablösung gefunden oder was soll es da für Gründe gegeben haben?
Folge war der Ausfall von schätzungsweise 4 Ringzügen in Folge (S41)

Das war ab 7:13 Uhr: [twitter.com]

Ja, hab ich gemerkt - ich war pünktlich mitten in diesem zugleeren Loch am Bahnhof...
Meine S41, die um 06:36 Uhr fahren sollte, kam pünktlich am Ostkreuz an und musste auf Grund eines Schadens am Zug aussetzen. Keine Ahnung, ob und wann ein Ersatzzug eingesetzt hat. Gleichzeit erfuhren wir von der betrieblichen Störung in der Hermannstr. Was soll das gewesen sein? Kann es einfach sein, dass auf Grund der Verspätungen (der defekte Zug hat etwa 7-8 Minuten gebraucht, um die Strecke zu räumen) einfach nur die Strecke Hermannstraße - Tempelhof blockiert war? Schließlich danach 3 Ringbahnen im Rudel zzgl. S45, S46 und S47.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.10.2018 15:16 von Silent-Eagle.
Zitat
FlO530

Haben sie keine Ablösung gefunden oder was soll es da für Gründe gegeben haben?

Bei fehlender Ablösung fährt der Tf in der Regel weiter, im Zweifel setzt nur der betroffene Zug aus.
Momentan gibt es Probleme nach einem Triebfahrzeug-Schaden in S Savignyplatz, auf der Stadtbahn fallen viele Züge aus oder sind verspätet. Stadtauswärts funktioniert es mittlerweile wieder ganz gut (vor ca. einer halben Stunde fielen beispielsweise zwei S7 hintereinander aus, stadteinwärts von Osten ist es hier aktuell eine 40-Minuten-Taktlücke), aktuell gibt es aber vor S Ostkreuz eine 15-Minuten-Lücke stadteinwärts.
Eine S75, die die Lücke immerhin bis S Ostkreuz halbieren würde (was ja für viele Personen schon hilfreich wäre, die zum Ring wollen oder in die S3 umsteigen könnten) endet in diesem Moment S+U Lichtenberg.



3 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.10.2018 10:27 von VBB/HVV.
Wegen 8 Minuten Verspätung endet dieser Zug in Karlshorst, und ich mitten drin

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!






Wie die Presse berichtet, legten gestern gegen 23 Uhr rund 200 feiernde Studenten die Ringbahn lahm, in dem sie Züge an der Abfahrt hinderten und Gleise betraten. Ein Polizeihubschrauber war im Einsatz.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 11.10.2018 13:49 von Railroader.
Zitat
Railroader
Wie die Presse berichtet, legten gestern gegen 23 Uhr rund 200 feiernde Studenten die Ringbahn lahm, in dem sie Züge an der Abfahrt hinderten und Gleise betraten. Ein Polizeihubschrauber war im Einsatz.

Das hat aber nix mit den Fahrzeugstörungen zu tun! Oder soll sich die gestrige Störung noch durch den ganzen heutigen Tag ziehen, damit alle etwas davon haben?

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!






1 mal bearbeitet. Zuletzt am 11.10.2018 14:04 von Tradibahner.
Zitat
Tradibahner
Das hat aber nix mit den Fahrzeugstörungen zu tun!

Bestimmst du jetzt, was hier rein darf und was nicht? Der Thread heißt nicht "Ausfälle durch Fahrzeugstörungen".
Zitat
Railroader
Zitat
Tradibahner
Das hat aber nix mit den Fahrzeugstörungen zu tun!

Bestimmst du jetzt, was hier rein darf und was nicht? Der Thread heißt nicht "Ausfälle durch Fahrzeugstörungen".

Lege es dir mal so aus, wie es dir passt, denn genau so war das nicht gemeint! Mobbe mal einfach weiter, daran sieht man ja schön deine Verzweiflung.

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Zitat
Tradibahner

Lege es dir mal so aus, wie es dir passt, denn genau so war das nicht gemeint! Mobbe mal einfach weiter, daran sieht man ja schön deine Verzweiflung.

Du solltest dich halt mal verständlicher ausdrücken. Das Gebrubbel versteht man halt oft nicht.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen