Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
S-Bahn: Abweichung vom Fahrplan & Minderleistungen ab 14.8.18
geschrieben von VvJ-Ente 
Vielleicht fahren einige Tf ja spaßeshalber mit nach Wegberg-Wildenrath...

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Zitat
Philipp Borchert
Vielleicht fahren einige Tf ja spaßeshalber mit nach Wegberg-Wildenrath...

So schnell schiessen die Preussen nett, das der 484 002 gleich von der Innotrans am Montag nach Wegberg-Wildenrath geht. Erstmal werden am Montag die Fahrzeuge vom Messegelände geholt, und dann wieder wohl unter anderem in Wustermark (Bf Elstal, ehemaliger Rbf, jetzt RLCW). Also könnte man noch einige Schichten fahren.

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Zitat
Railroader
Zitat
Tradibahner
Eines Twittereintrages eines Triebfahrzeugführer ist es im Moment so schlimm, das ab Montag sogar mehrere Linien eingestellt werden könnten

Dabei sind doch Montag gar keine After Innotrans Veranstaltungen mehr. ;)

Man muss sich aber noch von der Innotrans erholen?! Vier Tage Innotrans, die zehren doch ganz schön, aber am Wochenende geht es ja gleich weiter nach Essen (am Samstag) und Düren (am Sonntag). Ab Dienstag mache ich dann auch wieder 3 Nächte. Den Montag brauche auch ich dann zur Erholung.

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Zitat
Tradibahner

Man muss sich aber noch von der Innotrans erholen?! .

Stimmt auch wieder. Das ganze Freibier muss ja erstmal abgebaut werden. ;)
Zitat
Railroader
Zitat
Tradibahner

Man muss sich aber noch von der Innotrans erholen?! .

Stimmt auch wieder. Das ganze Freibier muss ja erstmal abgebaut werden. ;)

Ich könnte ja von gestern ein Foto senden, Mittwoch war Cocktail-Party und gestern Bier-Party. Heute lasse ich es langsam ausklingen.

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Zitat
Tradibahner
Eines Twittereintrages eines Triebfahrzeugführer ist es im Moment so schlimm, das ab Montag sogar mehrere Linien eingestellt werden könnten: [twitter.com]

Wenn da was Wahres dran ist, sollte das Unternehmen schon mal eine Warnung für die Pendler auf die Seite setzen, am Besten mit den
betroffenen Linien.
Oder will man am Montag früh wieder für eine böse Überraschung sorgen?
Zitat
Nordender
Zitat
Tradibahner
Eines Twittereintrages eines Triebfahrzeugführer ist es im Moment so schlimm, das ab Montag sogar mehrere Linien eingestellt werden könnten: [twitter.com]

Wenn da was Wahres dran ist, sollte das Unternehmen schon mal eine Warnung für die Pendler auf die Seite setzen, am Besten mit den
betroffenen Linien.
Oder will man am Montag früh wieder für eine böse Überraschung sorgen?

Der allseits bekannte "Schwarze Montag", gibt dann noch diverse Infrastrukturstörungen, womit dann nicht mehr erkennbar ist, ob Personalmangel oder dieser durch die Infrastrukturstörungen verursacht. Montag wissen wir mehr.

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Zitat
Nordender
Zitat
Tradibahner
Eines Twittereintrages eines Triebfahrzeugführer ist es im Moment so schlimm, das ab Montag sogar mehrere Linien eingestellt werden könnten: [twitter.com]

Wenn da was Wahres dran ist, sollte das Unternehmen schon mal eine Warnung für die Pendler auf die Seite setzen, am Besten mit den
betroffenen Linien.
Oder will man am Montag früh wieder für eine böse Überraschung sorgen?

Oh ja, und vor allem sollte man sich - sofern es die Stadtbahn trifft - für Montag tunlichst den Hinweis auf den Regio schenken. Der ist am Montag ohnehin schon erledigt, ich muß auch sehen, wie ich da mein Ziel morgens pünktlich erreiche...

Dennis
Zitat
Tradibahner

Ich könnte ja von gestern ein Foto senden, Mittwoch war Cocktail-Party und gestern Bier-Party.

Na toll. Warum geh ich auch an nem Dienstag? ) - :
Zitat
Railroader
Zitat
Tradibahner

Ich könnte ja von gestern ein Foto senden, Mittwoch war Cocktail-Party und gestern Bier-Party.

Na toll. Warum geh ich auch an nem Dienstag? ) - :

Auch da soll es irgendwo eine Party gegeben haben, einfach deinem Ex-Kollegen von nun Regio-Nordost fragen.

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Zitat
Tradibahner

Auch da soll es irgendwo eine Party gegeben haben, einfach deinem Ex-Kollegen von nun Regio-Nordost fragen.

Ach naja, wir haben dann noch beim Kroaten Party gemacht und ich eh nur mit Wasser, weil ich nächsten Tag zum Betriebsarzt musste. ;)

Echt, der hat sein Büro aufgegeben und ist nun Bodensatz bei Regio? Pfff.... ;)
Zitat
Railroader

Echt, der hat sein Büro aufgegeben und ist nun Bodensatz bei Regio? Pfff.... ;)

Irgendwie eine Retourekutsche?

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Auch gestern Abend verkehrte mal nur wieder ein Umlauf auf der S45: [twitter.com] der Twitter-Account der S-Bahn schweigt sich darüber natürlich aus. Da ist die S-Bahn nicht besser, als die BVG

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Zitat
Tradibahner
Irgendwie eine Retourekutsche?

Ach quatsch, gar nicht. Bin nur etwas enttäuscht, dass du mich nicht direkt angesprochen hast. Hätte mich gefreut, dich mal kennenzulernen.
Zitat
Tradibahner
Auch gestern Abend verkehrte mal nur wieder ein Umlauf auf der S45: [twitter.com] der Twitter-Account der S-Bahn schweigt sich darüber natürlich aus. Da ist die S-Bahn nicht besser, als die BVG

Skandal! Die BVG verschweigt Ausfälle auf der S45!

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Zitat
B-V 3313
Zitat
Tradibahner
Auch gestern Abend verkehrte mal nur wieder ein Umlauf auf der S45: [twitter.com] der Twitter-Account der S-Bahn schweigt sich darüber natürlich aus. Da ist die S-Bahn nicht besser, als die BVG

Skandal! Die BVG verschweigt Ausfälle auf der S45!

Da merkt man wieder, wie (Nicht-) intensiv du das Forum liest, ich habe mich einfach mal auf diesem Beitrag [www.bahninfo-forum.de] bezogen.

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Heute entfiel jede dritte Fahrt auf der S8 [twitter.com]

schon durch Bauarbeiten auf dem Ostring keine Züge, was macht das an eingesparten Umläufen aus? Und trotzdem Ausfälle, da steht uns wohl ein heißer Herbst mit noch mehr Ausfällen bevor, egal, ob man sich die S-Bahn oder die BVG anschaut. Und dann die nächste Grippewelle, das wird in Berlin noch interessant.

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Spart die S-Bahn überhaupt viel dabei?

Der Ring müßte mit 11 statt 12 Zügen unterwegs sein und die S8 mit 7 (statt 8?).

Dafür ist die S5 verlängert bis Olympiastadion.

Soviel bleibt da nicht übrig an Ersparnis.
Zitat
Tradibahner
Zitat
B-V 3313
Zitat
Tradibahner
Auch gestern Abend verkehrte mal nur wieder ein Umlauf auf der S45: [twitter.com] der Twitter-Account der S-Bahn schweigt sich darüber natürlich aus. Da ist die S-Bahn nicht besser, als die BVG

Skandal! Die BVG verschweigt Ausfälle auf der S45!

Da merkt man wieder, wie (Nicht-) intensiv du das Forum liest, ich habe mich einfach mal auf diesem Beitrag [www.bahninfo-forum.de] bezogen.

Ist doch schön wenn andere User noch andere (Freizeit-)interessen haben, als dieses Forum.
Rekordstrafe für die Berliner S-Bahn

... Die Bahn-Tochter kann den Eingriff des Senats aber verschmerzen. Laut Geschäftsbericht für 2017 erwirtschaftete das Unternehmen fast 70 Millionen Euro Überschuss, der an die Konzernmutter Bahn AG floss. Und trotz der Schwierigkeiten wird das Geschäft für die S-Bahn lukrativ bleiben. ...

[www.morgenpost.de]

[www.bahninfo-forum.de]

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen