Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Fahrplanwechsel Dez. 2019 Berlin/Brandenburg
geschrieben von def 
Zitat
Zektor
Die geplante Verlängerung der S85-Züge wird auf Grund der aktuellen Fahrzeugsituation (BR 485) erstmal auf Eis gelegt bzw. verschoben.

www.S-Bahn-Berlin.de/Fahrplanwechsel 15.12.2019

Beim Hinweis auf den Kurzstreckentarif in der neuen S3 Express ist eine erlaubte Möglichkeit nicht genannt: Ostbahnhof - Warschauer Straße



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.12.2019 23:41 von Henning.
Zitat
Henning
Zitat
Zektor
Die geplante Verlängerung der S85-Züge wird auf Grund der aktuellen Fahrzeugsituation (BR 485) erstmal auf Eis gelegt bzw. verschoben.

www.S-Bahn-Berlin.de/Fahrplanwechsel 15.12.2019

Beim Hinweis auf den Kurzstreckentarif in der neuen S3 Express ist eine erlaubte Möglichkeit nicht genannt: Ostbahnhof - Warschauer Straße

Ostbahnhof > Ostkreuz, der Halt Warschauer Straße ist dazwischen. Eine Kurzstrecke gilt für maximal 3 Stationen. Zwischen den drei Stationen befindet sich keine Station die durchfahren wird, also kann der Abschnitt mit einer Kurzstrecke befahren werden. Kann man mit den anderen Linien ja auch, wäre unsinnig, das bei diesen Zügen gesondert zu machen.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.12.2019 23:48 von Flexist.
Nach deiner Theorie wäre der Hinweis Warschauer Straße - Ostkreuz auch unsinnig.
Zitat
Henning
Nach deiner Theorie wäre der Hinweis Warschauer Straße - Ostkreuz auch unsinnig.

Es geht wohl eher darum, wie weit man von den Bahnhöfen vor oder nach den Expressabschnitten kommt.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
8 Seiten pdf der BVG mit Erklärungen zum Fahrplanwechsel.

[www.bvg.de]

Klingt zwar schlüssig mit den Unbenennungen, aber wenn man kürzere Namen will, warum dann auf der Linie 115 ab morgen so ein langer neuer Name?
Klingt inkonsequent.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.12.2019 10:41 von micha774.
Zitat
micha774
8 Seiten pdf der BVG mit Erklärungen zum Fahrplanwechsel.

[www.bvg.de]

Klingt zwar schlüssig mit den Unbenennungen, aber wenn man kürzere Namen will, warum dann auf der Linie 115 ab morgen so ein langer neuer Name?
Klingt inkonsequent.

Gleiches Problem auf den Linien 197/N97 mit der Haltestelle Tierheim Berlin an die noch der Name Dorfstr. angehängt wird. Wozu?
Zitat
Wannseebahn
Gleiches Problem auf den Linien 197/N97 mit der Haltestelle Tierheim Berlin an die noch der Name Dorfstr. angehängt wird. Wozu?

Das stand mal irgendwo, hier ist der Grund, dass der Haltestellenname ohne Zusatz für eine Haltestelle näher/direkt am Tierheim frei bleiben soll, wohin dann eventuell mal eine Linie fahren soll.
Sind die Probleme bei der Bimmel beseitigt?
Sehe gerade das die M2 in der HVZ und Samstags ab 16 Uhr wieder alle 5min fahren soll.
Zitat
Zektor
Die geplante Verlängerung der S85-Züge wird auf Grund der aktuellen Fahrzeugsituation (BR 485) erstmal auf Eis gelegt bzw. verschoben.

www.S-Bahn-Berlin.de/Fahrplanwechsel 15.12.2019

[www.youtube.com]
Zitat
micha774
Sind die Probleme bei der Bimmel beseitigt?
Sehe gerade das die M2 in der HVZ und Samstags ab 16 Uhr wieder alle 5min fahren soll.

Nö..des öfteren in den letzten Wochen blieb z.B. die 67E mangels Personal stehen...

T6JP
Zitat
VvJ-Ente
Zitat
Zektor
Die geplante Verlängerung der S85-Züge wird auf Grund der aktuellen Fahrzeugsituation (BR 485) erstmal auf Eis gelegt bzw. verschoben.

www.S-Bahn-Berlin.de/Fahrplanwechsel 15.12.2019

[www.youtube.com]

Was willst du damit sagen?
Eine kurze Nachfrage zur SL 18: Wurde die "18" in Folge des Fahrplanwechsels von F6Z auf F8Z umgestellt? Habe heute Vormittag nur F8Z drauf gesehen.
Danke für Info dazu.
Zitat
T6Jagdpilot
Zitat
micha774
Sind die Probleme bei der Bimmel beseitigt?
Sehe gerade das die M2 in der HVZ und Samstags ab 16 Uhr wieder alle 5min fahren soll.

Nö..des öfteren in den letzten Wochen blieb z.B. die 67E mangels Personal stehen...

T6JP

Sind aber nicht 67E und M2 unterschiedliche Betriebshöfe?



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.12.2019 17:18 von micha774.
Das schon, aber bei uns fahren sehr oft Marzahner Kutscher, wenns hier nicht reicht...
Zur Zeit sind zwar die Dienste am AWW weggefallen und schlagen daher positiv zu Buche,
demnächst dürfte aber noch die Urlaubszeit zum Weihnachten/Jahreswechsel kommen..
und so richtig hat die Rüsselseuche auch noch nicht zugeschlagen ;-)
Also warten wir mal ob das neue Angebot so stabil gefahren werden kann, oder die E-Wagen wieder aufm Hof bleiben......

T6JP
Zitat
S4289
Eine kurze Nachfrage zur SL 18: Wurde die "18" in Folge des Fahrplanwechsels von F6Z auf F8Z umgestellt? Habe heute Vormittag nur F8Z drauf gesehen.
Danke für Info dazu.

Guckst du hier: [www.bahninfo-forum.de]

so long

Mario
Zitat
T6Jagdpilot
Das schon, aber bei uns fahren sehr oft Marzahner Kutscher, wenns hier nicht reicht...
Zur Zeit sind zwar die Dienste am AWW weggefallen und schlagen daher positiv zu Buche,
demnächst dürfte aber noch die Urlaubszeit zum Weihnachten/Jahreswechsel kommen..
und so richtig hat die Rüsselseuche auch noch nicht zugeschlagen ;-)
Also warten wir mal ob das neue Angebot so stabil gefahren werden kann, oder die E-Wagen wieder aufm Hof bleiben......

T6JP

Man hat aber genug Fahrzeuge/Dienste um die 60 nun mit 6.Umläufen und 23min Wende in Johannisthal zu beglücken ;-)
Der geht übrigens gegen 20 Uhr raus zur Nalepastr.
Zitat
micha774
Man hat aber genug Fahrzeuge/Dienste um die 60 nun mit 6.Umläufen und 23min Wende in Johannisthal zu beglücken ;-)

Es gibt auf vielen Straßenbahn- und Buslinien Fahrzeitzuschläge für die Hauptverkehrszeit, um die statistische Pünktlichkeit zu verbessern. Hin und wieder erfordert dann die Einhaltung von Mindestwendezeiten oder die Pausenregelung einen zusätzlichen Wagen bzw. Zug. Die steigende Verkehrsdichte aufgrund gestiegener Bevölkerungszahlen und Mobilität bei gleichzeitiger Verringerung der Verkehrsflächen führt zwangsläufig zur Abnahme der Reisegeschwindigkeit an der Oberfläche.

so long

Mario
Ist ja auch richtig, ich wollte lediglich meine Verwunderung zum Ausdruck bringen, das man scheinbar die Probleme bei der Bimmel gelöst hat oder es zumindest versucht.
Zitat
micha774
Ist ja auch richtig, ich wollte lediglich meine Verwunderung zum Ausdruck bringen, das man scheinbar die Probleme bei der Bimmel gelöst hat oder es zumindest versucht.

Dass sehr viele Neueinstellungen als Fahranwärter erfolgten und ausgebildet wurde wie lange nicht mehr, zeigt langsam Wirkung. Dagegen steigt aber auch die Zahl der Abgänge aus Alters-, Gesundheits- oder Stress-/Unlustgründen. Man wird sehen, wie sich beides entwickelt.

so long

Mario
Beim M44 hat man den Fahrplanwechsel nicht nur für aktualisierte Aushänge genutzt, sondern auch die Tarifaushänge auf dem zweiten Modul durch knallige Eigenwerbung, getarnt als Stellengesuche, ersetzt.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen