Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Kurioses 2020
geschrieben von LariFari 
Re: Kurioses 2020
08.06.2020 20:42
Zitat
Heidekraut
Und ohne 5-fache Ausschreibung nicht zu machen. Ich werde jedenfalls jetzt immer BVA sagen.

Bin vorsichtshalber ausgestiegen?
Re: Kurioses 2020
08.06.2020 21:30
Zitat
der weiße bim
Landesbetrieb ohne Gewinnstreben und mit sicheren Arbeitsplätzen.

Sprichst du gerade von der BVG? Ich habe in diesem Forum gelernt, dass auch die Anstalt zur Gewinnerwirtschaftung verdammt sei.

*******
Die Signatur ist zu kurz um sie mit Inhalten zu verstopfen.
Re: Kurioses 2020
08.06.2020 23:46
Zitat
Harald Tschirner
Zitat
Lehrter Bahnhof
Ob ihr "BVG" bisher richtig ausgesprochen habt, seht ihr hier: [www.tagesspiegel.de]

Dieses Dokument soll als einziges zum Thema BVG Gründung den Bombenangriff auf die damalige Hauptverwaltung in der Köthener Straße "überlebt" haben.

Ich kann es sogar auf dem Handy lesen!

Auf dem Bildschirm meines Laptops ist dieses Dokument sehr verschwommen und nur schwer leserlich.
[www.tagesspiegel.de]

______________________

Nicht-dynamische Signatur
Zitat
Logital
Ich habe in diesem Forum gelernt, dass auch die Anstalt zur Gewinnerwirtschaftung verdammt sei.

Achwo, die "Schwarze Null" ist wieder da, wo sie herkam ... in unerreichbarer Ferne.

so long

Mario
Re: Kurioses 2020
19.06.2020 11:07
Da Blechelse Neuruppin Seedamm nicht kennt, enden die RE 6 laut ihr in Wustrau-Radensleben.
Re: Kurioses 2020
19.06.2020 12:55
Zitat
Bumsi
Da Blechelse Neuruppin Seedamm nicht kennt, enden die RE 6 laut ihr in Wustrau-Radensleben.

Wo wurde das so angesagt?

*******
Die Signatur ist zu kurz um sie mit Inhalten zu verstopfen.
Re: Kurioses 2020
19.06.2020 13:18
Zitat
Logital
Zitat
Bumsi
Da Blechelse Neuruppin Seedamm nicht kennt, enden die RE 6 laut ihr in Wustrau-Radensleben.

Wo wurde das so angesagt?

Berlin Gesundbrunnen
Re: Kurioses 2020
23.06.2020 16:41
Zitat
Bumsi
Da Blechelse Neuruppin Seedamm nicht kennt, enden die RE 6 laut ihr in Wustrau-Radensleben.

Die Bemerkungen im Fahrplan für die andere Seite des Sees sehen auch nett aus.

Gilt der gleiche Takt nun eigentlich mit oder ohne die Halte in Dossow, Fretzdorf, Netzeband und Walsleben?


Warum fahren die Züge nicht bis Rheinsberger Tor, dem Quasi-Hauptbahnhof von Neuruppin?
Die Baustelle beginnt erst danach.
Zitat
Jumbo
Gilt der gleiche Takt nun eigentlich mit oder ohne die Halte in Dossow, Fretzdorf, Netzeband und Walsleben?

Je nachdem: Die Kursbuchtabelle 206 unter [kursbuch.bahn.de] gibt bis gegen 12:30 Uhr sogar einen Stundentakt für die Halte zwischen Wittstock und Neuruppin aus, im Anschluss bedient man die nur noch zweistündlich. Das ist auch eine neue Bedienform.

Die Gegenrichtung bekommt die Takte genau versetzt: Bis 12:30 Uhr zweistündlich, danach stündlich.
Wustrau-Radensleben bekommt im Baufahrplan nun auch stündliche Anbindung.
Zitat
Latschenkiefer
Warum fahren die Züge nicht bis Rheinsberger Tor, dem Quasi-Hauptbahnhof von Neuruppin?
Die Baustelle beginnt erst danach.

Weil dann die Wendezeit nicht passt (Ankunft: Minute 19/22 – Abfahrt: Minute 25/30)
Re: Kurioses 2020
23.06.2020 17:14
Re: Kurioses 2020
23.06.2020 20:14
Ich sah heute eine Lok mit einem IK 20 (5068) hinten dran zwischen zwei Plattenwagen in Friedrichsfelde. Konnte leider kein Foto machen so wie es aussah ging es nach Wuhletal.

Mit freundlichen Grüßen


Falsches Thema, sorry



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.06.2020 20:17 von Paul1405.
Zitat
BVG Pressemitteilung


Berlin, 23. Juni 2020



Brandneu ausgezeichnet



Mehrfacher Erfolg für die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG): Beim German Brand Award 2020 gab es für Deutschlands größtes Nahverkehrsunternehmen gleich vier Auszeichnungen.



Prämiert wurde einerseits die neue Arbeitgebermarke der BVG. Die Jury sieht in ihr eine „beispiellose Recruiting-Offensive, für welche die Kernwerte der BVG als Arbeitgeber in eine so originelle wie emotionale Kampagne übersetzt wurden“. Mit der neuen Arbeitgebermarke habe sich die BVG glaubwürdig als einer der Top-Employer Berlins positioniert.



In gleich zwei Kategorien ausgezeichnet wurde die Kampagne BVG Jelbi – Harte Tür. In einem Onlinespot mit Größen der Berliner Türsteherszene hatte die BVG ihre neue Mobilitäts-App Jelbi kreativ und humorvoll in Szene gesetzt. Für die Jury ist Jelbi daher eine „interessante Marke mit attraktivem Service, die in der digitalen Welt herausragend präsentiert wurde“.



Unterstützung gab es beim German Brand Award schließlich für die gewohnt selbstironischen Bemühungen der BVG, als Weltkulturerbe anerkannt zu werden. Ihr Urteil zu BVG – Nächster Halt: Weltkulturerbe fasst die Jury klipp und klar in zwei Worten zusammen: „Sensationell gemacht.“



Die neue Arbeitgebermarke der BVG ist mit Unterstützung von Die Botschaft Communication entstanden, Jelbi – Harte Tür und BVG – Nächster Halt: Weltkulturerbe mit Jung von Matt/SAGA.



Karriere bei der BVG:

[karriere.bvg.de]



Jelbi:

[www.jelbi.de] und [youtu.be]



Weltkulturerbe:

[www.bvg-weltkulturerbe.de] und [youtu.be]


Beste Grüße
Harald Tschirner
Re: Kurioses 2020
24.06.2020 12:25
Und das ist kurios, weil...?
Re: Kurioses 2020
24.06.2020 16:46
.....die BVG Preise gewinnt?
Ich habe von den genannten Preisen noch nie was gehört. Es ist eine Mitteilung, mehr nicht. Sollte auch nicht überwertet werden, finde ich.

LG

Im Untergrund liegen Tunnel ;-)
Ich habe heute einen Bus auf dem S3-SEV gesehen, der als Linienbezeichnung das Symbol der S-Bahn Wien benutzte.


Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast Du es hinter Dir.
Re: Kurioses 2020
04.07.2020 20:29
Blechelese heute morgen in Oranienburg um xx:39 Uhr: „Der Zug S1 nach Oranienburg, Abfahrt xx:35 Uhr verspätet sich um 5 Minuten…“
Falls die Bahn, die xx:35 ANkommen soll gemeint war – die stand schon da.


Und in Gesundbrunnen hatte sie auch einige Orientierungsschwierigkeiten.
RE7 und RE2 wurden dalang umgeleitet und beim RE2 hieß es „ohne Halt in (diverse Stadtbahnhöfe), mit Halt in Gesundbrunnen (ach nee), Lichtenberg, Gesundbrunnen (schon wieder?), Lichtenberg“. Der RE7 sollte mit Halt in Gesundbrunnen (nanu?) und Lichtenberg nach Dessau Hbf fahren.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen