Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Aktuelle Fotos III. Quartal 2022
geschrieben von T6Jagdpilot 
Zitat
Bumsi
Ja, Sonntagabend auch durchaus üblich.

Üblich sicherlich, nur auf dem Bild leider schlecht erkennbar (was keine Kritik am Fotografen ist!).

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
Zitat
Stichbahn
Zitat
Wutzkman
Was ist das auf dem unteren Bild für ein Wagen?


Das ist der Arbeitswagen No. 1 der SVF.
Auf [www.tram-ffo.de] gibt es unter Arbeitswagen Bilder von der Überführung dorthin im Juni 2016. Direktlink (dann aber ohne das seitliche Menü): [193.34.145.200]

Dort findet sich auch der Satz: "Die abgestellte Lore, der Arbeitsbeiwagen 1, wartet am 19.03.2022 in der Wendeschleife Messegelände auf bessere Zeiten."

Was immer das heißen mag und warum der Wagen dort abgestellt wurde?! Vielleicht gibt es auf den Betriebsflächen im Netz keinen anderen Platz mehr.

So ist es, auf dem Betriebshof ist kein Platz, ebensowenig im hist. Depot in der Bachgasse.
Bevor die Lore zum Messegelände verbracht wurde, stand sie schon ewige Jahre auf dem Stumpfgleis in Markendorf.

Nochmal zwei Bilder vom Brunnenplatz von den Sonderfahrtwagen.

T6JP


Zitat
T6Jagdpilot
Bevor die Lore zum Messegelände verbracht wurde, stand sie schon ewige Jahre auf dem Stumpfgleis in Markendorf.


Auf den Bildern auf tram-ffo.de sieht die Lore frisch lackiert aus, auch die SVF-Aufkleber sehen neu aus. Täuscht das? Oder wollte die SVF sie "haltbarmachen" für das lange Abstellen am Messegelände? Und warum wird sie überhaupt vorrätig gehalten, wenn es ohne sie offenbar in den letzten sechs Jahren auch ging? Weißt du, weiß zufällig jemand mehr?
Zitat
B-V 3313
Zitat
Bumsi
Ja, Sonntagabend auch durchaus üblich.

Üblich sicherlich, nur auf dem Bild leider schlecht erkennbar (was keine Kritik am Fotografen ist!).

Gibt es einen Tip, um die LED- Anzeigen lesbar zu machen, wenn man sie fotografiert?
Einstellungen?

Ja war eine 50 zur Björnsonstr.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 11.07.2022 17:40 von BuchholzerJung.
Zitat
BuchholzerJung

Gibt es einen Tip, um die LED- Anzeigen lesbar zu machen, wenn man sie fotografiert?
Einstellungen?

Ja, Belichtungszeit unter 1/60. Es gibt auch Anzeigen die man mit schnelleren Zeiten aufnehmen kann, das muss man dann aber vorher wissen.

Beste Grüße
Harald Tschirner
Hallo zusammen!

Zitat
Harald Tschirner
Zitat
BuchholzerJung

Gibt es einen Tip, um die LED- Anzeigen lesbar zu machen, wenn man sie fotografiert?
Einstellungen?

Ja, Belichtungszeit unter 1/60. Es gibt auch Anzeigen die man mit schnelleren Zeiten aufnehmen kann, das muss man dann aber vorher wissen.

Das ist ein ärgerliches Thema. Unter 1/60 Sekunde muss man aber üblicherweise nicht gehen, meistens geht noch 1/125, bei den Flexity Berlin meiner Erfahrung nach auch noch 1/160 oder 1/250 Sekunde. Darüber hinaus hilft nur Serienbildschaltung mit hoher Bildaufnahmefrequenz und danach ein Wiederherstellen (Montage) der Anzeige aus mehreren Serienbildern im Bildbearbeitungsprogramm.

Es gibt aber auch LED-Anzeigen, bei denen dieses Problem nicht auftritt. Beispielsweise bei der Straßenbahn in Brandenburg (Havel). Bei solchen Anzeigen hat jede LED eine eigene Treiberstufe. Das ist natürlich ein klein wenig teurer. Aber es verbessert auch massiv die Lesbarkeit für das menschliche Auge, wenn sich das Fahrzeug bewegt.

Viele Grüße
Manuel
Zitat
Stichbahn
Zitat
T6Jagdpilot
Bevor die Lore zum Messegelände verbracht wurde, stand sie schon ewige Jahre auf dem Stumpfgleis in Markendorf.


Auf den Bildern auf tram-ffo.de sieht die Lore frisch lackiert aus, auch die SVF-Aufkleber sehen neu aus. Täuscht das? Oder wollte die SVF sie "haltbarmachen" für das lange Abstellen am Messegelände? Und warum wird sie überhaupt vorrätig gehalten, wenn es ohne sie offenbar in den letzten sechs Jahren auch ging? Weißt du, weiß zufällig jemand mehr?

So ich weis wurde die Lore mal für den Gleisbau etc vorgehalten, weil sie an einem Ende ein auffahrbare Rampe hat.
Mit der Verlagerung derartiger Arbeiten auf Fremdfirmen ist sie zwar obsolet,stört aber keinen.

T6JP
Gestern fuhr in Potsdam der Lindner-TW.

T6JP


Letzter Tag der "RB S7" zwischen Ostbahnhof und Charlottenburg.
Ab Morgen wird zwischen Ostkreuz und Friedrichstraße gependelt.



Im Einsatz heute: VT 738 (Oderlandbahn) und VT 732 (Heidekrautbahn), hier als RB 28532 nach Charlottenburg am Alexanderplatz.



Rückrunde als RB 28543 nach Ostbahnhof am Hackeschen Markt.



RB 28544 nach Charlottenburg erreicht Zoologischer Garten.



"Die Sonne im Nacken": RB 28545 erreicht mit 5 Minuten Verspätung ihr Ziel Ostbahnhof.


Kleiner Bonus:


Der "Harz-Berlin-Express" von Abellio Rail Mitteldeutschland wurde an diesem Wochenende von Wannsee über Gesundbrunnen nach Lichtenberg umgeleitet.
Hier auf seiner heutigen Rückfahrt von Lichtenberg nach Thale am S-Bahnhof Westhafen.
Gab es schon mal VT's auf der Stadtbahn? Ich vermute mal, dass diesen Ersatzverkehr die NEB betreibt, wer hat das bestellt? Die S-Bahn oder der VBB?

Heidekraut zum Hauptbahnhof
😂 🤮 😉😝
Zitat
Heidekraut
Gab es schon mal VT's auf der Stadtbahn? Ich vermute mal, dass diesen Ersatzverkehr die NEB betreibt, wer hat das bestellt? Die S-Bahn oder der VBB?

Seit vielen Jahren fahren VT von/zum Harz über die Stadtbahn, früher HEX heute Abellio.
Die NEB ist auch schon früher Ersatzverkehr auf der Stadtbahn mit ihren VT für die S-Bahn gefahren.

—————————————————

Ich hab nen Bus und meine Busfahrerin heißt Layla, sie fährt schöner, schneller, geiler.
Ach ja, daran hab ich nicht gedacht. Also bestellt die S-Bahn GmbH?

Heidekraut zum Hauptbahnhof
😂 🤮 😉😝
Zitat
Bumsi
Zitat
Heidekraut
Gab es schon mal VT's auf der Stadtbahn? Ich vermute mal, dass diesen Ersatzverkehr die NEB betreibt, wer hat das bestellt? Die S-Bahn oder der VBB?

Seit vielen Jahren fahren VT von/zum Harz über die Stadtbahn, früher HEX heute Abellio.
Die NEB ist auch schon früher Ersatzverkehr auf der Stadtbahn mit ihren VT für die S-Bahn gefahren.

Lange Zeit, mindestens ein Jahr, dieselte auch mal ein langer LINT als RE2 Verstärker von und nach Cottbus.

*******
Das Gegenteil von ausbauen ist ausbauen.
Zitat
Logital
Zitat
Bumsi
Zitat
Heidekraut
Gab es schon mal VT's auf der Stadtbahn? Ich vermute mal, dass diesen Ersatzverkehr die NEB betreibt, wer hat das bestellt? Die S-Bahn oder der VBB?

Seit vielen Jahren fahren VT von/zum Harz über die Stadtbahn, früher HEX heute Abellio.
Die NEB ist auch schon früher Ersatzverkehr auf der Stadtbahn mit ihren VT für die S-Bahn gefahren.

Lange Zeit, mindestens ein Jahr, dieselte auch mal ein langer LINT als RE2 Verstärker von und nach Cottbus.

Jo, die DB war auch schon fleißig mit VT auf der Stadtbahn, vor langer Zeit mit 624 Berlin - Wernigerode, bzw. später noch mit 628 Berlin - Stettin.

—————————————————

Ich hab nen Bus und meine Busfahrerin heißt Layla, sie fährt schöner, schneller, geiler.
Zitat
Knut Rosenthal
Letzter Tag der "RB S7" zwischen Ostbahnhof und Charlottenburg.
Ab Morgen wird zwischen Ostkreuz und Friedrichstraße gependelt.

Danke für die Bilder! Ich hänge hier mal zwei Aufnahmen, auch von gestern (17.7.), von Charlottenburg und Ostbf. an:

Beste Grüße
Harald Tschirner


Impressionen vom Ostbahnhof am 17.7.22

Ich dachte eigentlich, Christo und Jean Cloude sind nicht mehr unter uns? Der Ostbf macht ihnen aber sehenswerte Konkurrenz!😉

Am Bahnsteig stehen die 13teilige ICE 4 Einheit 9476 (ICE 374 von Basel SBB) und die PKP-IC EU44-022 als EC 49 nach Warszawa Wschodnia

Im zweiten Bild verlässt der ICE4 den Ostbf. als Leerzug nach Rummelsburg. Das Amazon-Hochhaus an der Warschauer Str. ist ja bereits mächtig gewachsen!

Beste Grüße
Harald Tschirner



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.07.2022 17:38 von Harald Tschirner.


Nabend Leute.



Gegen 15:23 Uhr rauschte ein ORT der Baureihe 708 326-4 durch den Bahnhof Spandau.

LG Veit


Zitat
Logital
Lange Zeit, mindestens ein Jahr, dieselte auch mal ein langer LINT als RE2 Verstärker von und nach Cottbus.

Auch nicht zu vergessen, die Kopenhagen-Diesel-ICE bis 2016.
Als die DB noch Rathenow - Brandenburg bediente fuhr gegen Mitternacht jeweils ein 646 von Berlin nach Rathenow bzw. in der Gegenrichtung im RE-Plan um die Triebwagen auszutauschen.

Beste Grüße
Harald Tschirner
Fast überall im Bundesgebiet sind für die Anbindung kleinerer Halte entlang von Hauptstrecken RB-Linien zuständig, während die REs durch die Konzentration auf wenige Stationen rascher voran kommen. Im VBB haben wir das vielerorts anders, lediglich im Berliner Speckgürtel gibt es diese klare Trennung .- und ganz im Süden Brandenburgs. Die RB 43 verbindet Cottbus mit Falkenberg (Elster) und bedient auch die kleinen Stationen, die der RE 10 nach Leipzig aus lässt. Zu einigen Zeiten fährt die RB 43 bis nach Herzberg (Elster). Um dorthin zu gelangen, muss sie in Falkenberg (Elster) ein kleines Schleifchen drehen. Nach der Abfahrt aus dem oberen Bahnhofsteil überraschte mich der kleine Talent-II-Triebwagen unten noch einmal. Nun könnte er eigentlich auch im unteren Bahnhofsteil noch einmal halten...


Von den älteren Doppeldeckern sind nunmehr weniger als 100 Wagen im Bestand. Wenigstens läuft jetzt die Auslieferung und Inbetriebnahme der Nachfolger. Prototyp 3550 ist der erste, der eine "Werbung" verpasst bekommen hat - mit dem Symbol der Vielfalt wirbt die BVG selbst um Personal.


~~~~~~
"Hmmm...durchsichtige Cola!"
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen