Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
FFP2 - Masken
geschrieben von AJL 
Re: FFP2 - Masken
19.12.2021 19:08
Zitat
Sascha Behn
In Niedersachsen besteht die FFP2 Maskenpflicht schon.

Diese Verpflichtung halte ich auch für viel sinnvoller als die 3G-Regel. Letztere wird vermutlich von vielen Ungeimpften nicht eingehalten. FFP2-Masken schützen sehr gut und die Einhaltung ist sehr leicht zu überprüfen.
Re: FFP2 - Masken
19.12.2021 22:16
Zitat
Neu Wulmstorf
Diese Verpflichtung halte ich auch für viel sinnvoller als die 3G-Regel.
Letztere wird vermutlich von vielen Ungeimpften nicht eingehalten. FFP2-Masken schützen sehr gut und die Einhaltung

Ist es aber nicht.
FFP2-Masken nerven noch mehr als die anderen. 2G-Regel nicht (außer dass man den Impfnachweis mitführen muss, aber deutlich kleineres Problem)


Zitat
Neu Wulmstorf
ist sehr leicht zu überprüfen.

Zweitrangig
Re: FFP2 - Masken
19.12.2021 22:32
Wie auch immer. In vielen Landkreisen in Niedersachsen gilt beides.
Re: FFP2 - Masken
20.12.2021 07:10
Das sollte dann aber auch auf Niedersachsen beschränkt bleiben.
Also ich habe mit den FFP2-Masken kein Problem - zumindest kein größeres Problem als mit einfachen Masken. Insgesamt finde ich das Maskentragen schon nervig, insbesondere wenn ich zum Bus gerannt bin. Und mich nervt es sehr dass wir in dieser Situation sind wegen den Coviditioten, die hätten schon vor Monaten 2G auf alles ausweiten sollen, Busse, Bahnen, alle Läden, Arbeitsplätze, dann wären wir nicht in dieser Situation. Aber hier und jetzt trage ich immer FFP2, auch wo nur ‚Maske‘ vorgeschrieben ist…
Re: FFP2 - Masken
20.12.2021 10:00
Ganz ehrlich - nervig findet das jeder glaube ich! Hilft aber halt nix
AJL
Re: FFP2 - Masken
20.12.2021 15:46
Zitat
Sonnabend
Moin,

Zitat
AJL
Das befürchte ich auch. Und noch mehr, daß man dann vergisst bei sinkenden Zahlen vergisst, die Regel wieder zurückzunehmen.

da mach dir mal keine Gedanken - die Maßnahmen sind immer befristet (sonst hätten die Gerichte die Maßnahmen auch - völlig zu Recht - längst einkassiert).

Beim letzten Mal wurde die FFP2-Pflicht mit der Begründung eines Inzidenzwertes angegeben, der wenige Tage später wieder unter dieser Linie sank - zurückgenommen wurde die Regelung aber erst Monate später dicht am Hochsommer.
Re: FFP2 - Masken
21.12.2021 17:28
Zitat
Computerfreak
...
Zitat
Neu Wulmstorf
ist sehr leicht zu überprüfen.

Zweitrangig

Ich finde es beruhigend, dass ich überprüfen kann, ob mein Gegenüber sich an die Regeln hält und mich damit nicht über die unvermeidbaren Umstände hinaus gefährdet.
Re: FFP2 - Masken
22.12.2021 05:12
Zitat
Neu Wulmstorf
Zitat
Computerfreak
...
Zitat
Neu Wulmstorf
ist sehr leicht zu überprüfen.

Zweitrangig

Ich finde es beruhigend, dass ich überprüfen kann, ob mein Gegenüber sich an die Regeln hält und mich damit nicht über die unvermeidbaren Umstände hinaus gefährdet.

Und was machst du, wenn deine "Überprüfung" ergibt, dass dein "Gegenüber sich" nicht "an die Regeln hält und" dich "damit über die unvermeidbaren Umstände hinaus gefährdet"?
Re: FFP2 - Masken
22.12.2021 08:37
Zitat
Computerfreak
Zitat
Neu Wulmstorf
Zitat
Computerfreak
...
Zitat
Neu Wulmstorf
ist sehr leicht zu überprüfen.

Zweitrangig

Ich finde es beruhigend, dass ich überprüfen kann, ob mein Gegenüber sich an die Regeln hält und mich damit nicht über die unvermeidbaren Umstände hinaus gefährdet.

Und was machst du, wenn deine "Überprüfung" ergibt, dass dein "Gegenüber sich" nicht "an die Regeln hält und" dich "damit über die unvermeidbaren Umstände hinaus gefährdet"?

Dann setze ich mich woanders hin.

Habe ich sogar schon einmal gemacht als noch FFP2-Maskenpflicht im HVV galt und sich jemand nur mit OP-Maske im Bus neben mich setzte. Der arme Kerl hat vermutlich gedacht, dass ich wegen seiner dunklen Hautfarbe woanders hingehangen bin :-(



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.12.2021 09:32 von Neu Wulmstorf.
Re: FFP2 - Masken
11.01.2022 19:11
Sollen laut Tschentscher wohl wieder eingeführt werden. Hoffentlich wird das auch streng überprüft. Letztes Mal trugen immer noch sehr viele diese blauen Fetzen, und die fast immer falsch.
Naja, war ja keiner da der das geprüft hätte...

***
Busbeschleunigungsprogramm - mit Vollgas und 20-Sitzplatz-Gelenkbussen ins Chaos.
Re: FFP2 - Masken
11.01.2022 21:17
Zitat
Erol
wohl

wird!
15:39 Uhr
Hamburg: Bald wieder ausschließlich FFP2-Masken in Bussen und Bahnen

Angesichts rasant steigender Corona-Zahlen will Hamburg wieder eine Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske in Bussen und Bahnen einführen. Weil es im Nahverkehr oft sehr eng werde, wolle man die Corona-Eindämmungsverordnung in den nächsten Tagen entsprechend anpassen, sagte Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) nach der Sitzung des Senats. Ab wann die neue Regelung gelten soll, ist noch offen. Wegen der ansteckenderen Omikron-Variante hatte der rot-grüne Senat bereits im Dezember empfohlen, im ÖPNV nur noch FFP2-Masken zu tragen. Bislang gilt im Nahverkehr nur die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Dazu zählen auch OP-Masken.
Quelle NDR
NVB
Re: FFP2 - Masken
11.01.2022 21:26
Zitat
Erol
... Hoffentlich wird das auch streng überprüft. Letztes Mal trugen immer noch sehr viele diese blauen Fetzen, und die fast immer falsch. Naja, war ja keiner da, der das geprüft hätte ...


Wenn ich von Tschentscher ÖPNV-mäßig auch nicht viel halte, macht der zu Corona eine richtig gute Figur und ich bin dankbar, dass der da ist und konsequent handelt. Das Problem ist, dass bei den Erfüllungsgehilfen an der ÖPNV-Front viele Frei- ääh Querdenker dabei sind. Da sind Busfahrer schon resoluter.
Re: FFP2 - Masken
12.01.2022 17:21
Zitat
Erol
Sollen laut Tschentscher wohl wieder eingeführt werden. Hoffentlich wird das auch streng überprüft.

Wird dieses Mal genauso streng geprüft wie die Maskenpflicht allgemein...
Oder die 3G-Regeln...
Oder die Fahrscheine...

mfg fox

---
"Ich bringe unseren Busfahrern noch sportlicheres Fahren bei"
Reza "Racer" F., Gruppenleiter Betriebsrennsport
Re: FFP2 - Masken
14.01.2022 14:00
Die FFP2-Pflicht wird ab morgen nun auch in Hamburg gelten.

Freundliche Grüße

Roman – Der Hanseat
AJL
Re: FFP2 - Masken
14.01.2022 15:09
Und wahrscheinlich wird man wieder vergessen die FFP2 - Pflicht rückgängig zu machen, wenn die Zahlen wieder sinken.

Lt. NDR glaubt man sogar, die dicken Teppiche führen zu mehr Fahrgästen.

( ich bin weder Coronaleugner noch Impfgegner, sogar Impfpflichtbefürworter, aber kein FFP2 - Freund)
Re: FFP2 - Masken
14.01.2022 15:52
Zitat
AJL
Und wahrscheinlich wird man wieder vergessen die FFP2 - Pflicht rückgängig zu machen, wenn die Zahlen wieder sinken.

Lt. NDR glaubt man sogar, die dicken Teppiche führen zu mehr Fahrgästen.

( ich bin weder Coronaleugner noch Impfgegner, sogar Impfpflichtbefürworter, aber kein FFP2 - Freund)

hmm, ob das zu mehr Fahrgästen führt? Also wenn die Maßnahme so durchgesetzt wird wie bei der letzten FFP2-Pflicht, dann wird sich defacto nichts ändern. 2/3 medizinische Maske und 1/3 FFP2. FFP2-Pflicht hin oder her... lassen wir uns überraschen.
Re: FFP2 - Masken
14.01.2022 17:04
Och im Winter aufm kalten Bahnsteig sind die garnicht so verkehrt. Ffp2 Pflicht im Hochsommer wäre viel unangenehmer. Natürlich wird nicht mehr kontrolliert, es wird nur eine Basis geschaffen damit die Kontrolleure dann auch dieses ahnden können.

Hab selber aber auch schon ewig keine Kontrollen mehr gehabt. Eventuell schickt man seit Corona auch nicht mehr soviele raus. Vielleicht sind sie auch eher in den Problemvierteln unterwegs...Harburg usw
Re: FFP2 - Masken
14.01.2022 17:59
Mal ne blöde Frage:

Man liest immer wieder, dass Hamburg die FFP2-Pflicht im HVV einführen wird, was ich absolut begrüße.
Wie definiert sich aber hier "Hamburg" und "HVV"? Endet die FFP2-Pflicht dann an den Landesgrenzen, oder gilt diese länderübergreifend bis weit nach SH oder NS hinein?

Liebe Grüße vom schleswig-holsteinischen Stadtrand. :)
Re: FFP2 - Masken
14.01.2022 18:18
Zitat
reinbeker
Mal ne blöde Frage:

Man liest immer wieder, dass Hamburg die FFP2-Pflicht im HVV einführen wird, was ich absolut begrüße.
Wie definiert sich aber hier "Hamburg" und "HVV"? Endet die FFP2-Pflicht dann an den Landesgrenzen, oder gilt diese länderübergreifend bis weit nach SH oder NS hinein?

Liebe Grüße vom schleswig-holsteinischen Stadtrand. :)

Siehe hierzu auf hvv.de

Wer im hvv unterwegs ist, muss ab dem 15.01.22 auch in Hamburg wieder eine FFP2-Maske tragen; eine medizinische (OP-)Maske ist dann nicht mehr zulässig. In Niedersachsen gilt dies bereits seit Mitte Dezember.

In Schleswig-Holstein wird die dringende Empfehlung ausgesprochen, im öffentlichen Nahverkehr die besonders sicheren FFP2-Masken zu tragen; medizinische (OP-)Masken sind dort jedoch weiterhin zulässig.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen