Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
U5 Alexanderplatz - Brandenburger Tor (Bauzeitraum ab 10/2014)
geschrieben von manuelberlin 
Zitat
micha774
Und lt.Fahrplan (...)

Laut neuem Fahrplan? Wenn ich das beim VBB richtig sehe (eine Übersicht gibt es ja mangels Fahrplantabellen nicht mehr), setzen nachts an Werktagen zwei Züge vom Osten kommend am Alexanderplatz aus. Und fehlende Kehre? Die gibt es doch jetzt wieder, oder? Unterhalb der Station Berliner Rathaus.

****
Dieser Text ist zu gut, um mit einer Signatur von ihm abzulenken.
Zitat
Philipp Borchert
Zitat
micha774
Und lt.Fahrplan (...)

Laut neuem Fahrplan? Wenn ich das beim VBB richtig sehe (eine Übersicht gibt es ja mangels Fahrplantabellen nicht mehr), setzen nachts an Werktagen zwei Züge vom Osten kommend am Alexanderplatz aus. Und fehlende Kehre? Die gibt es doch jetzt wieder, oder? Unterhalb der Station Berliner Rathaus.


Es geht um das Umschalten von altem Fahrplan zu neuem Fahrplan.

Also der allererste Umlauf ever der vom Alex weiter zum Hauptbahnhof fährt kann ja dann nicht (wie der Umlauf davor) 7 Minuten nach Ankunft am Alex wieder zurücknach Hönow.


Weiterhin mein heißer Tipp: Betriebsfahrten
Zitat
PassusDuriusculus
Es geht um das Umschalten von altem Fahrplan zu neuem Fahrplan.

Ich habe es fast vermutet, war mir aber nicht sicher. Diese Lücke muss ja also heute früh entstanden sein, das Thema ist im Prinzip Geschichte.

****
Dieser Text ist zu gut, um mit einer Signatur von ihm abzulenken.
Zitat
def
Zitat
schenkcs
Ich bin etwas verwirrt: Laut Berliner Zeitung Instagram soll die U5 ab 4.12. Mittags zum Hauptbahnhof fahren, laut Fahrinfo BVG erst ab 5.12. Betriebsbeginn

Hier der Artikel dazu.

Wie sieht das eigentlich bei der U6 aus? Hält sie am 4. Dezember ab Betriebsbeginn in Unter den Linden statt Französische Straße oder wird das auch gegen Mittag geändert? (Die Fahrplanauskunft geht genauso davon aus, dass sie erst am 5. Dezember dort hält.)

Dieser Zeitungsartikel sagt, dass ursprünglich diese Verbindung 2019 in Betrieb gehen sollte. In meinem Buch über die U5 aus dem Jahr 2010 steht 2017 als ursprünglichen Eröffnungstermin.

Dieser Artikel sagt auch, dass bei der Eröffnung des Bahnhofs Museumsinsel Mitte nächsten Jahres groß gefeiert wird. Ich finde diese Prognose viel zu früh und unsicher, weil man kaum weiß, wie die Situation mit Corona bis dahin ist.
Also meine U5 endete vorhin wie bisher am Alex und sollte dann nach Kaulsdorf Nord zurück fahren. Der Fahrer stieg aus und ging zum anderen Ende.

--- Signatur ---
Bitte beachten Sie beim Aussteigen die Lücke zwischen Bus und Bordsteinkante!
Zitat
Jay
Also meine U5 endete vorhin wie bisher am Alex und sollte dann nach Kaulsdorf Nord zurück fahren. Der Fahrer stieg aus und ging zum anderen Ende.

Gleich beschweren! ;-)
Zitat
Henning
Ich finde diese Prognose viel zu früh und unsicher, weil man kaum weiß, wie die Situation mit Corona bis dahin ist.

Oh je, Du bist ja schlimmer mit dem pessimistischen Gerede als der SPD-Herr Lauterbach.

****
Dieser Text ist zu gut, um mit einer Signatur von ihm abzulenken.
Nee Philipp.

2x hab ich erklärt was ich meinte und der große Bim schrieb, das erst abends die Leerfahrten zum Hbf stattfinden/ stattfanden.
Zitat
Philipp Borchert
Zitat
Henning
Ich finde diese Prognose viel zu früh und unsicher, weil man kaum weiß, wie die Situation mit Corona bis dahin ist.

Oh je, Du bist ja schlimmer mit dem pessimistischen Gerede als der SPD-Herr Lauterbach.

Ich habe doch die Wahrheit gesagt. Warum sollte dies schlimm sein?
Zitat
Henning
Ich finde diese Prognose viel zu früh und unsicher, weil man kaum weiß, wie die Situation mit Corona bis dahin ist.

Nur das unterstrichene ist die Wahrheit. Das am Anfang des Textes ist Deine persönliche Meinung. Und die ist pessimistisch. Und mit Pessimismus wird man zurzeit mehr als genug in den Medien konfrontiert. Das finde ich schade bis schlimm.

****
Dieser Text ist zu gut, um mit einer Signatur von ihm abzulenken.
Zitat
Jay
Also meine U5 endete vorhin wie bisher am Alex und sollte dann nach Kaulsdorf Nord zurück fahren.

Der letzte Verstärkerzug nach Kaulsdorf fährt sonnabends planmäßig um 21:20 Uhr ab Alex Gl.1. Wenn er das nächste Mal nach Alex kommt, kehrt er nochmals auf Gleis 1 von 22:24 bis 22:30 Uhr. Dann fährt er nach Friedrichsfelde und setzt zur Bw aus.
Erst danach begann der planmäßige Betrieb bis Hauptbahnhof (HBF). Der erste Leerzug nach HBF daher ab Alex Gl.1 um 22:39 Uhr, HBF Haltezeit 22:47-22:57 Uhr und Alex Gl.1 ab 23:06 Uhr nach Hönow.

so long

Mario
Zitat
der weiße bim
Zitat
Jay
Also meine U5 endete vorhin wie bisher am Alex und sollte dann nach Kaulsdorf Nord zurück fahren.

Der letzte Verstärkerzug nach Kaulsdorf fährt sonnabends planmäßig um 21:20 Uhr ab Alex Gl.1. Wenn er das nächste Mal nach Alex kommt, kehrt er nochmals auf Gleis 1 von 22:24 bis 22:30 Uhr. Dann fährt er nach Friedrichsfelde und setzt zur Bw aus.
Erst danach begann der planmäßige Betrieb bis Hauptbahnhof (HBF). Der erste Leerzug nach HBF daher ab Alex Gl.1 um 22:39 Uhr, HBF Haltezeit 22:47-22:57 Uhr und Alex Gl.1 ab 23:06 Uhr nach Hönow.

Friedrichsfelde? Ich kenn das eher, dass die in Tierpark aussetzen oder ist das inzwischen geändert worden?
Zitat
Flexist
Friedrichsfelde? Ich kenn das eher, dass die in Tierpark aussetzen oder ist das inzwischen geändert worden?

Nein. Allerdings setzen nicht die letzten beiden, sondern stets die ersten beiden Verstärker in Tierpark aus und der Rest übernachtet in der Bw Friedrichsfelde.

so long

Mario
Zitat
der weiße bim
Zitat
Jay
Also meine U5 endete vorhin wie bisher am Alex und sollte dann nach Kaulsdorf Nord zurück fahren.

Der letzte Verstärkerzug nach Kaulsdorf fährt sonnabends planmäßig um 21:20 Uhr ab Alex Gl.1. Wenn er das nächste Mal nach Alex kommt, kehrt er nochmals auf Gleis 1 von 22:24 bis 22:30 Uhr. Dann fährt er nach Friedrichsfelde und setzt zur Bw aus.
Erst danach begann der planmäßige Betrieb bis Hauptbahnhof (HBF). Der erste Leerzug nach HBF daher ab Alex Gl.1 um 22:39 Uhr, HBF Haltezeit 22:47-22:57 Uhr und Alex Gl.1 ab 23:06 Uhr nach Hönow.

Danke. Allein darum ging es mir.
Zitat
Henning
Dieser Artikel sagt auch, dass bei der Eröffnung des Bahnhofs Museumsinsel Mitte nächsten Jahres groß gefeiert wird. Ich finde diese Prognose viel zu früh und unsicher, weil man kaum weiß, wie die Situation mit Corona bis dahin ist.
Corona-Viren verbreiten sich wie andere Grippe-Viren im Winter stärker als im Sommer. Daher ist es durchaus wahrscheinlich, dass die Rahmenbedingungen für eine Feier im nächsten Sommer viel besser sein werden als diesen Winter.
Herr Neumann hat in der Berliner einen Aufsatz zur U5 veröffentlicht:

[www.berliner-zeitung.de]

Beste Grüße
Harald Tschirner
Zitat
Philipp Borchert
Zitat
Henning
Ich finde diese Prognose viel zu früh und unsicher, weil man kaum weiß, wie die Situation mit Corona bis dahin ist.

Nur das unterstrichene ist die Wahrheit. Das am Anfang des Textes ist Deine persönliche Meinung. Und die ist pessimistisch. Und mit Pessimismus wird man zurzeit mehr als genug in den Medien konfrontiert. Das finde ich schade bis schlimm.

Allerdings gibt es derzeit auch kein Anzeichen dafür, optimistisch zu sein. Das ist die Realität.
Zitat
Harald Tschirner
Herr Neumann hat in der Berliner einen Aufsatz zur U5 veröffentlicht:

[www.berliner-zeitung.de]

Ich würde mal aus dem Artikel zitieren...

Zitat
BLZ
Und dann ist es so weit: „Die ersten regulären Züge sollen am 4. Dezember gegen 12 Uhr auf dem U-Bahnhof Unter den Linden halten“, berichtet Markus Falkner, Sprecher der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). „Ab zirka 12.10 Uhr wird nach dem Regelfahrplan gefahren“ – tagsüber mindestens alle fünf Minuten.

... und meine Frage von neulich wieder aufgreifen: Was heißt das für die U6? Hält sie bis mittags noch an der Französischen Straße und ab Mittag Unter den Linden? Oder (wie in der Fahrplanauskunft hinterlegt) erst ab 5. Dezember an der neuen Station? Oder wird sie schon zu Betriebsbeginn am 4. Dezember eröffnet?
Mal kurz ein bisschen On-Topic, sorry dafür ;)

Heute auf dem Arbeitsweg konnte ich einen Blick "über den Zaun" werfen. Die Qualität ist sicher nicht umwerfend, aber für ein Lächeln wird es bestimmt reichen :)

Bild 1 zeigt einen Zug kurz vor Abfahrt am Gleis Richtung Flughafen Tegel. *hust*

Bild 2 zeigt einen Zug kurz nach Ankunft am Gleis Richtung Hönow.

Waren die Baureihen H und IkG vor Samtag überhaupt schon einmal am Hauptbahnhof? Nein, oder?
Toll wäre es, wenn zur Eröffnungsfeier die Baureihe E mal zum Hauptbahnhof fahren könnte.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.11.2020 18:33 von Wutzkman.


@Wutzkman Danke für die beiden Bilder. Geplant war es, den C-Zug fahren zu lassen, Coronabedingt findet das aber bekanntermaßen nicht statt. Der E III soll wohl derzeit auch nicht fahrtüchtig sein.

Viele Grüße, Rico
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen