Also aus anderen Informationsquellen, nicht aus diesem Video. Weiß ich Bescheid.

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Re: Redesigns 481/482
03.10.2019 17:53
Oh man, diese Lackierung sieht ja echt furchtbar aus. Ästhetik 6-. Setzen.




D

In Bus und Bahn offenbaren sich die sozialen Abgründe unserer Mitbürger.
Zitat
Philipp Borchert
Offenbar hast Du nicht mitbekommen was los war als die BVG mit ihrer Sneaker-Promo und der Idee, die als Fahrkarte nutzbar zu machen, weltweit für Aufmerksamkeit gesorgt hat.

Genau das war der Plan. Die Aufmerksamkeit in einigen sogenannten "sozialen Medien" war Teil des Plans. Und der hat hervorragend funktioniert.

so long

Mario
Jay
Re: Redesigns 481/482
03.10.2019 21:12
Zitat
Philipp Borchert
Eindeutig. Interessant, dass auf den Umstand, dass das Video im "neuen" 481er entstanden ist, gar nicht hingewiesen wird.

Jetzt erwarte ich aber schon 'n ordentlichen Shitstorm seitens derer, die sich auch so über die BVG-Schühchen echauffiert haben und dass man damit den VBB aushebeln würde. Abgesehen von der vollkommen überflüssigen Kampagne dahinter...also, los Leute!

Dir ist offenbar der Unterschied zwischen einer (mit dem VBB abgestimmten) einwöchigen Werbeaktion im Tarifbereich AB und einer mit eigenen Regeln außerhalb des VBB-Tarifs stehenden (Teil-)Jahreskarte (die nur BVG-Verkehrsmitteln innerhalb von Berlin gültig war) nicht klar.

Und mit diesem tollen Schuhen, die ja angeblich (fast) alle zu Sammlerexemplaren wurden, gab es auch mindestens einen EBE-Fall bei der S-Bahn.

--- Signatur ---
Bitte beachten Sie beim Aussteigen die Lücke zwischen Bus und Bordsteinkante!
ICH hab' mich darüber ja auch nicht beschwert. Aber egal, offenbar hat die S-Bahn mittlerweile mehr Kredit bei den Leuten oder die Romano-Kampagne hat schlichtweg nicht die Reichweite, sodass alle damit gut leben können.

:)

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Zitat
Jay
Dir ist offenbar der Unterschied zwischen einer (mit dem VBB abgestimmten) einwöchigen Werbeaktion (...)
Ich habe ja mittlerweile geschrieben, dass andere da offenbar mehr zu wissen als ich. Aus dem Video allein (und das ist es, was dazu hier verlinkt wurde), war eine VBB-Kooperation nicht abzuleiten.

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Re: Redesigns 481/482
03.10.2019 21:22
Zitat
Philipp Borchert
Zitat
Jay
Dir ist offenbar der Unterschied zwischen einer (mit dem VBB abgestimmten) einwöchigen Werbeaktion (...)
Ich habe ja mittlerweile geschrieben, dass andere da offenbar mehr zu wissen als ich. Aus dem Video allein (und das ist es, was dazu hier verlinkt wurde), war eine VBB-Kooperation nicht abzuleiten.

Vielleicht sollte man, bevor man hier in einem Forum irgendwas kritisch mitteilen will und andere dazu auffordert auch darüber rumzumeckern, einfach mal sich etwas mehr bemühen ein paar objektive Sachen zu schreiben. Sprich das Hirn einzuschalten und mit Hilfe des Internets -ist nicht schwer- sich über etwas zu informieren anstatt sich ein einziges Promovideo anzugucken und dann sofort rumzublubbern wie furchtbar doch diese Aktion ist.
Re: Redesigns 481/482
03.10.2019 22:10
Zitat
DMasters
Auf dem YouTube-Kanal der S-Bahn gibt es ein Video, das wohl das Bild aus dem Artikel spendierte. Ich meine dort die Windfänge zu sehen.

Ja, vor der Tür auf der rechten Seite sieht man die Außenkante der Scheibe - es fehlt nur die Stange davor. Allerdings sieht die Scheibe hell aus, während sie doch bisher bräunlich eingetönt (oder mit Folie beklebt) waren, wenn ich das richtig in Erinnerung habe...

Wo liegt denn eigentlich das angebliche Problem mit den Sitzen, wenn diese doch offensichtlich bereits eingebaut wurden?

Gruß
Salzfisch

---
Berlins Straßen sind zu eng, um sie mit Gelenkbussen zu verstopfen!
Zitat
Kowalski
[...] der so aussieht als wenn Pippi Langstrumpf [...]

Ich finde, der sieht aus wie Macaulay Culkin mit Zöpfen.



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.10.2019 22:20 von Railroader.
Re: Redesigns 481/482
03.10.2019 23:47
Zitat
Flexist
Zitat
Henning
Bis auf die Sitzpolster ist der Innenraum glaube ich auch kaum verändert worden.

Da siehst du aber weniger als ich. Ich dachte du achtest auf Details.

Du hast Recht. Es sind noch die Überwachungskameras, die es früher nicht gab. Siehst du noch weitere Veränderungen auf diesem Foto?



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.10.2019 00:02 von Henning.
Die Überwachungskameras muß man nicht auf dem Bild entdecken sondern sind im Eingangsposting angekündigt worden... Lesen!
Re: Redesigns 481/482
04.10.2019 11:18
Zitat
Philipp Borchert


Jetzt erwarte ich aber schon 'n ordentlichen Shitstorm seitens derer, die sich auch so über die BVG-Schühchen echauffiert haben und dass man damit den VBB aushebeln würde. Abgesehen von der vollkommen überflüssigen Kampagne dahinter...also, los Leute!

Zwischen den BVG Sneakers und den Romano-Pappkameraden gibt es aber einen Unterscheid. Die BVG Nummer war eine Sonderlocke, die nur bei der BVG galt. Der der Romanopappe handelt es sich dagegen um einen echten VBB-Fahrschein. Der hebelt also nicht den VBB Tarif aus.

*******
Aufgrund von Verzögerungen im Schreibablauf kommt es bei einige Beiträgen zu Verspätungen und Ausfällen.
Re: Redesigns 481/482
04.10.2019 11:40
Zitat
Logital
Zitat
Philipp Borchert


Jetzt erwarte ich aber schon 'n ordentlichen Shitstorm seitens derer, die sich auch so über die BVG-Schühchen echauffiert haben und dass man damit den VBB aushebeln würde. Abgesehen von der vollkommen überflüssigen Kampagne dahinter...also, los Leute!

Zwischen den BVG Sneakers und den Romano-Pappkameraden gibt es aber einen Unterscheid. Die BVG Nummer war eine Sonderlocke, die nur bei der BVG galt. Der der Romanopappe handelt es sich dagegen um einen echten VBB-Fahrschein. Der hebelt also nicht den VBB Tarif aus.

Was wird denn mit den Sneakern ausgehebelt? Der gleiche VBB-Tarif, der auch bei den Umlandbetrieben mit eigenem Haustarif gilt?
Re: Redesigns 481/482
04.10.2019 13:54
Berechtigter Einwand. Die Haustarife einiger Umlandstraßenbahnen sind jedoch historisch gewachsen. Über deren Sinnhaftigkeit lässt sich sicher streiten. Die sind aber zumindest als offizieller Tarif im VBB anerkannt

*******
Aufgrund von Verzögerungen im Schreibablauf kommt es bei einige Beiträgen zu Verspätungen und Ausfällen.
Ein Viertel war heute im Zugverband auf der S9 unterwegs.
Re: Redesigns 481/482
10.10.2019 23:06
Weißt du zufällig die Nummer des Vz?
Re: Redesigns 481/482
10.10.2019 23:15
Es kann nur Vz 381 sein.
Re: Redesigns 481/482
11.10.2019 09:40
Zitat
Railroader
Ein Viertel war heute im Zugverband auf der S9 unterwegs.

Aber nicht mit Fahrgästen oder ?
Die offizielle Vorstellung soll am 26.10 sein.

LG
Zitat
Paul1405
Zitat
Railroader
Ein Viertel war heute im Zugverband auf der S9 unterwegs.

Aber nicht mit Fahrgästen oder ?
Die offizielle Vorstellung soll am 26.10 sein.

LG

Genau, das sind nur Testfahrten.....

[twitter.com]
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen