Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Kurioses 2022
geschrieben von micha774 
Re: Kurioses 2022
23.03.2022 15:35
Das Reh: Gilt das als Personen im Gleisbereich? Und muss dann sofort der Bahnstrom abgeschaltet werden?

Was macht denn die U4 in Pankow-Heinersdorf? Fragen über Fragen.

Heidekraut zum Hauptbahnhof
694? Das kann doch kein Versehen sein, oder? X11 und M19 deuten auch irgendwie auf keinen nachvollziehbaren Fehler hin.

~~~~~~
"Hmmm...napfig."


Am besten gefällt mir der Anschluss zur U4.
Deren Verlängerung ab Nollendorfplatz ist also nicht nur in diesem Forum ein immer wiederkehrender Mythos ... ;-)

so long

Mario
Re: Kurioses 2022
23.03.2022 16:28
Zitat

"der weiße bim" am 23.3.2022 um 16.23 Uhr:

Am besten gefällt mir der Anschluss zur U4.

Wahrscheinlich wegen der gelben Farbe des Autobahnzubringers. Ganz im Sinne von "B-V 3313"s Signatur. :-D

Gruß, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Re: Kurioses 2022
23.03.2022 17:54
Zitat
krickstadt
Wahrscheinlich wegen der gelben Farbe des Autobahnzubringers. Ganz im Sinne von "B-V 3313"s Signatur. :-D

Endlich zahlt sich das aus! ;-)

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
Re: Kurioses 2022
23.03.2022 20:02
Wagen 4425 - der älteste aktuell im Dienst befindliche Scania Citywide - hat sich offenbar verfahren. ;-) Das dem Betriebshof Spandau zugeordnete Vehikel ist auf dem planmäßig nur von Britz bedienten M44er unterwegs.

Fahrzeugmangel, Fahrermangel, beides, oder eine dauerhafte Umsetzung?
Re: Kurioses 2022
23.03.2022 21:03
Einer von vielen Fahrzeugen die aus Spandau nach Müller/Cicero und Britz verliehen sind.
Re: Kurioses 2022
23.03.2022 22:30
Zitat
Harald01
Einer von vielen Fahrzeugen die aus Spandau nach Müller/Cicero und Britz verliehen sind.

Danke für die Aufklärung. Hatte mich nur gewundert, weil sonst von Britz nur das Neuste von Scania rollt (46xy/47xy)
Re: Kurioses 2022
26.03.2022 01:43

Wenn der 06.04. auf den 07.04. fällt wird es wirklich kritisch.

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Gestern lief auf dem Oberflächen-DAISY ein Text, der auf ein digitales "Info-Event" für interessierte künftige Busfahrerinnen am 24. hin wies. Kein Monat, einfach der 24. Der war zwar gerade, aber was soll's, vielleicht meinen die ja auch erst April. Man könne auch an 'ner Probefahrt teilnehmen - am 34. Auch hier wieder keine Nennung des Monats.

~~~~~~
"Hmmm...napfig."
Re: Kurioses 2022
26.03.2022 07:33
Zitat
Philipp Borchert
Gestern lief auf dem Oberflächen-DAISY ein Text, der auf ein digitales "Info-Event" für interessierte künftige Busfahrerinnen am 24. hin wies. Kein Monat, einfach der 24. Der war zwar gerade, aber was soll's, vielleicht meinen die ja auch erst April. Man könne auch an 'ner Probefahrt teilnehmen - am 34. Auch hier wieder keine Nennung des Monats.

Nun mach aber mal 'nen Punkt. Oder besser zwei und zwar vor die beiden Vieren, dann hast du den Monat. :-)
KJ
Re: Kurioses 2022
26.03.2022 07:48
Zitat
Bumsi

Wenn der 06.04. auf den 07.04. fällt wird es wirklich kritisch.

Ich sehe schon Kompetenz bleibt auf der Strecke.
Denn an den Ersatz Haltestellen steht nur vereinzelt M17 Ersatz Richtung Gehrenseestr. An den meisten Haltestellen heißt es schlichtweg M17 Ersatz Richtung Gehrenstr. Da wollte man sich den See klammheimlich sparen.
Zitat
Jumbo
Nun mach aber mal 'nen Punkt. Oder besser zwei und zwar vor die beiden Vieren, dann hast du den Monat. :-)

Wäre logisch, fiel mir selbst nicht ein. Waren aber nicht zu sehen. Da muss ich nachher doch noch mal bei mir am S-Bahnhof vorbei schauen, ob ich nur nicht richtig geschaut habe.

~~~~~~
"Hmmm...napfig."
Aufgrund der Zeitumstellung- Fehler in den Abfahrtsanzeigern. Zugverkehr ist planmäßig.

Gerade gesehen in Biesdorf-Süd.
Die Begründungen werden immer kreativer :D



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.03.2022 16:20 von BuchholzerJung.


Re: Kurioses 2022
27.03.2022 23:49
Was sollte dort denn falsch sein?
Re: Kurioses 2022
28.03.2022 11:08
Zitat
BuchholzerJung
Aufgrund der Zeitumstellung- Fehler in den Abfahrtsanzeigern. Zugverkehr ist planmäßig.

Gerade gesehen in Biesdorf-Süd.
Die Begründungen werden immer kreativer :D

Vielleicht liegt es an der "internen"/"inneren" Uhr?
Also nur ein Hinweis bei Übergängen von HVZ zur NVZ?
Also, dass Daisy z. Bsp. noch HVZ-Verstärker aus der 8-Uhr-Std. anzeigt, obwohl es ja schon 1 Std. später ist,
also beim Übergang vom 5-Minuten-Takt zum 10-Minuten-Takt?!?
Re: Kurioses 2022
28.03.2022 11:10
Zitat
Henning
Was sollte dort denn falsch sein?

"Dort" muss nix falsch sein. So ein Läufttext wird meist linienweit oder netzweit eingespielt. Vielleicht läuft es irgendwo anders falsch.

*******
Das Gegenteil von ausbauen ist ausbauen.
Re: Kurioses 2022
28.03.2022 11:35
Zitat
Logital
Zitat
Henning
Was sollte dort denn falsch sein?

"Dort" muss nix falsch sein. So ein Läufttext wird meist linienweit oder netzweit eingespielt. Vielleicht läuft es irgendwo anders falsch.

Nein. Eine netzweite Einspielung ist nicht möglich. Es kann aber auch möglich sein, das die Störung schon wieder behoben war und man nur vergessen hat den Lauftext zu löschen.

So etwas hatte ich erst am Wochenende auf dem Bahnhof Nollendorfplatz erlebt. Da lief der Lauftext das die U3 da endet und die Weiterfahrt mit der U1 auf dem gleichen Gleis erfolgt. Zu dem Zeitpunkt als ich es las fuhr die U3 aber schon lange nach Warschauer Straße durch.

Und ja, intern gab es Probleme mit der korrekten Anzeige. Das Problem ist bekannt.
Re: Kurioses 2022
28.03.2022 12:13
Bei der S-Bahn laufen die Bahnsteigsuhren auch noch auf Winterzeit.

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Re: Kurioses 2022
04.04.2022 13:05
Zitat
Philipp Borchert
Was könnte der Grund für diese Haltestelle sein? Wird eventuell auch an der Zugangsbrücke zur BVG-Werkstatt gearbeitet?
Auch fänd' ich sehr interessant, wie man ausgerechnet auf den Namen kommt anstatt "Rominter Allee". Da durfte sich bestimmt jemand austoben...

Na damit ich da aussteigen kann ;)

Tatsächlich wollte ich vergangene Woche die Ruhlebener Fließwiese, den Murellenteich und die Murellenschlucht erwandern. Ich "ärgerte" mich über den Ersatzverkehr und stellte dann erfreut fest, dass ich direkt am Murellenteich aussteigen konnte.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen