Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
S-Bahn Bauarbeiten
geschrieben von UHM 
Re: S-Bahn Bauarbeiten
05.04.2010 11:13
Und noch ein paar Bilder hätte ich :-)

[dk5ras.dyndns.org]

War soeben drüben, bissl die Baustelle beschnuppern, und habe einfach mal mit der Knipse paarmal draufgehalten...
Re: S-Bahn Bauarbeiten
07.04.2010 11:22
Ich hab jetzt auch mal ein paar Bilder der Siebenbogenbrücke gemacht - da war dk5ras nur ein bisschen schneller ;-)


Re: S-Bahn Bauarbeiten
07.04.2010 11:24
Und noch ein paar...


Re: S-Bahn Bauarbeiten
07.04.2010 11:25
Und noch mehr...


Re: S-Bahn Bauarbeiten
07.04.2010 11:26
Und die zwei noch, dann wars das.


Re: S-Bahn Bauarbeiten
07.04.2010 11:37
Efchen schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ich hab jetzt auch mal ein paar Bilder der
> Siebenbogenbrücke gemacht - da war dk5ras nur ein
> bisschen schneller ;-)

Höhö :-) Wie sich die Motive doch gleichen! Klar, die möglichen Aussichtspunkte sind ja recht genau definiert...

Viele Grüße aus Ebermannstadt!

Ralph.
Hallo,

ein paar Bilder vom zweigleisigen Ausbau Fischbach - Feucht in Höhe der Abzw. Reichswald. Ende November 2010 soll das zweite Gleis in Betrieb gehen.

Aufschüttung vom Bahndamm für das zweite Gleis (Blick in Richtung Feucht):






Auch die Unterführung muss erweitert werden (Blick Richtung Nürnberg):



Blick in Richtung Nürnberg / Hp Fischbach:



Grüße
Hallo,

an diesen Wochenende wird im Bf Feucht (Westkopf) die noch fehlende Weiche 40 eingebaut. Damit können dann später die S-Bahnen nach Neumarkt Oberpf., auf dem S-Bahngleis aus Richtung Nürnberg kommend, in Feucht nach Gleis 2 fahren oder bei Bedarf nach Gleis 3.
Die "Inbetriebnahme" der Weichen erfolgt aber erst mit dem Softwaretausch ESTW NFI Ende November 2010.

Hier drei Bilder von den Bauarbeiten im Westkopf Bf Feucht:

Blick im Richtung Nürnberg:




Blick in Richtung Neumarkt:





Grüße
Re: S-Bahn Bauarbeiten
18.04.2010 17:24
danke für die bilder






Hat jemand Bilder vom Westkopf des Bahnhofs Wicklesgreuth wo die neue Gleislage nach Windsbach zu sehen ist?
Scheibelhund schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hat jemand Bilder vom Westkopf des Bahnhofs
> Wicklesgreuth wo die neue Gleislage nach Windsbach
> zu sehen ist?

Neue Gleislage nach Windsbach? Da gibt's keine neue Gleislage!
Lediglich der Bahnsteig befindet sich momentan wieder da wo er früher bereits war, nachdem zwischenzeitlich mal bereits am neuen Bahnsteig gehalten wurde.
Hallo

Ich habe auch ein paar Bilder vom Behelfsbrückeneinbau in Heilsbronn:









Nun kann in Raitersaich und Heilsbronn also mit dem eigentlichen Bau der neuen Unterführungen begonnen werden.
Bleibt eigentlich die Gleisnummerierung in Heilsbronn so wie sie ist, oder wird die geändert?

Denn das Gleis 1 gibt es ja seit Jahren nicht mehr daher war das Hauptgleis das Gleis 2 Ri Nürnberg und 3 war Ri Ansbach, 4 war ja auch schon stillgelegt, wenn auch dort noch Gleise lagen.

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)
Christian0911 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Bleibt eigentlich die Gleisnummerierung in
> Heilsbronn so wie sie ist, oder wird die
> geändert?
>
> Denn das Gleis 1 gibt es ja seit Jahren nicht mehr
> daher war das Hauptgleis das Gleis 2 Ri Nürnberg
> und 3 war Ri Ansbach, 4 war ja auch schon
> stillgelegt, wenn auch dort noch Gleise lagen.

Keine Ahnung. Möglich wäre es im Zusammenhang mit der ESTW erweiterung der Strecke.
In Wicklesgreuth hat man ja die selbe Situation. Hier gibt es Gleis 1 ebenfalls nicht mehr, bzw. war sowieso nur das Ausziegleis für den Anschluss nach Katterbach.

Andererseits ist es für die Reisenden eigentlich egal ob ihr Gleis jetzt 2 oder 3 heißt. Manchem zeitgenossen mag womöglich garnicht mehr auffallen das sein Zug von Gleis drei fährt obwohl nur zwei Gleise liegen.

Und zur Unlogik von Gleisbezeichnungen für den Kunden gibt's noch ganz andere Beispiele. Roth, Gleis 90/91 z.b. oder Regensburg, Gleis 109 etc.

Ich denke da wäre es schlechter wenn man für die Kunden dann extra Gleisbezeichnungen einführen würde die von den Betrieblichen abweichen. Da müsste z.b. der Fdl wenn er Ansagen macht ständig umdenken was sicher auch zu verwechslungen führen würde.
Wer ist denn der König: der Fahrgast. Für den lohnt es sich, wenn er die Gleisbezeichnungen nach vollziehen kann. Andernfalls denkt er sich, die können nicht mal bis 2 zählen. Ob das das "Image" ist, das sich Bahnerer leisten können? Außerdem schadet umdenken dem Fdl nicht, weil die geistige Beanspruchung der Demenz und dem Alzheimer entgegenwirkt.
Im übrigen allerherzlichsten Dank für die tollen Fotos an alle die Fotos eingestellt haben. Ich bewundere Euch
Freundlichst Euer Hans Peter



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.04.2010 20:51 von lebenskür.
Darf ich auf deinen eigenen Beitrag vom 27. Oktober verweisen, dort ist sogar in Bild mit der neuen Gleislage nur halt unvollständig, da mitten im Bau.
Scheibelhund schrieb:
-------------------------------------------------------
> Darf ich auf deinen eigenen Beitrag vom 27.
> Oktober verweisen, dort ist sogar in Bild mit der
> neuen Gleislage nur halt unvollständig, da mitten
> im Bau.

An der eigentlichen Gleislage hat sich aber nichts geändert. Lediglich durch den Weichenumbau ist der Bogen zur Weiche jetzt etwas flacher.
Ich war letzten Samstag im Bahnhof Stein - und zu meiner Überraschung hat der künftige S-Bahnsteig jetzt wieder eine Überdachung. Weitere neue Bilder von den Baustellen in Stein und Wicklesgreuth habe ich auf den Webseiten www.löhe-express.de/zx.html und www.löhe-express.de/zy.html eingestellt.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen