Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Fragen (I/2021)
geschrieben von Philipp Borchert 
Zitat
Zektor
Mit erstaunten Augen, vernahm ich neulich einen der "neuen" sanierten DD (Wagen 3492) am U-Bhf. Johannisthaler Ch. als X11 war.

° Fahrzielanzeige als LED-Version
° Oberdeck grünliche Beleuchtung
° Im Innenraum größere Bildschirme
° An der vorderen Treppe Bildschirm für Übersicht des Füllgrades im Oberdeck
° Treppenstufen mit Beleuchtung
° Außenlautsprecher und Türwarnleuchten
° …

Habe den Bus nur von außen gesehen.
Frage jetzt aber mal in die Runde, wie viele es von diesen "neuen" sanierten Bussen schon gibt und seit wann überhaupt,
denn bis jetzt war es für mich der erste "neue" sanierte Bus hier "unten" in Rudow und Gropiusstadt.
Denn, ich als regelmäßiger DD-Benutzer auf dem 172, sehe hier immer nur unsanierte oder auf alten Standard sanierte DD (wie z. B. Wagen 3519) fahren (X11 & 172).

Ich gondelte gestern mit dem Bus den Ku-Damm entlang, es war ein M29. Die grüne Beleuchtung im Oberdeck (ähnlich wie bei Reisebussen) kann ich bestätigen, ebenso die (weiße) Beleuchtung an der hinteren Treppe. Zudem gibt es oben zwei Bildschirme, der an der Stirn zeigte das Ziel und die nächsten Haltestellen an, der an einem mittigen Fenster der Fahrerseite angebrachte war außer Betrieb.

Herzliche Grüße von
'Möckernbrücke'
Dipl.-Fahrgast h.c.
Re: Fragen (I/2021)
13.07.2021 23:35
Zitat
Zektor
Mit erstaunten Augen, vernahm ich neulich einen der "neuen" sanierten DD (Wagen 3492) am U-Bhf. Johannisthaler Ch. als X11 war.

° Fahrzielanzeige als LED-Version
° Oberdeck grünliche Beleuchtung
° Im Innenraum größere Bildschirme
° An der vorderen Treppe Bildschirm für Übersicht des Füllgrades im Oberdeck
° Treppenstufen mit Beleuchtung
° Außenlautsprecher und Türwarnleuchten
° …

Habe den Bus nur von außen gesehen.
Frage jetzt aber mal in die Runde, wie viele es von diesen "neuen" sanierten Bussen schon gibt und seit wann überhaupt,
denn bis jetzt war es für mich der erste "neue" sanierte Bus hier "unten" in Rudow und Gropiusstadt.
Denn, ich als regelmäßiger DD-Benutzer auf dem 172, sehe hier immer nur unsanierte oder auf alten Standard sanierte DD (wie z. B. Wagen 3519) fahren (X11 & 172).

Vorab schon mal ein Dank für eure Infos.
(auf der Seite vom 485-Liebhaber ist ja leider nicht erkennbar, welche sanierten DD noch alten Standard haben und welche neuen Standard bekommen haben)

Dieser DD-Bus 3492 hatte vor fünf Jahren einen Unfall in Steglitz, bei dem das Dach einen Totalschaden hatte. Siehe [www.bz-berlin.de]. Aus diesem Grund wurde das Fahrzeug vor drei Jahren bei der Instandsetzung mit diesen neuen Ausstattungen versehen. Dieser Wagen ist daher ein Einzelstück. Weitere solche Umbauten bei den DD-Bussen ist nicht vorgesehen.
Re: Fragen (I/2021)
14.07.2021 11:44
Dass man ihn nun auch auf anderen Linien antrifft (und zwar planmäßig, nicht auf Leihe) hat übrigens den Grund, dass er vor geraumer Zeit gemeinsam mit anderen DL vom Betriebshof Indira-Gandhi-Straße zum Betriebshof Cicerostraße versetzt wurde.
Re: Fragen (I/2021)
23.07.2021 16:07
Heute fielen mir erstmals die neuen S-Bahn-Fahrpläne ab 09.08.21 auf, zu finden hier.

Spannend ist der neue Ein- bzw. Auslauf der Linien S3, S5 und S9. Die Züge, die bis jetzt in Grunewald aussetzen, verkehren neu ohne Halt ab Westkreuz nach Olympiastadion. Meine Frage hierzu: Sind in der Kehranlage Grunewald/Hundekehle umfangreiche Gleisbauarbeiten anberaumt worden?
In Lichtenrade gibt es dann offensichtlich nur noch ein Gleis (ein Behelfsbahnsteig). Aber das bisherige Baufahrplankonzept hat doch auch mit einem Gleis funktioniert. Die Verstärker hatten 2 Minuten Wende und der Stamm hatte in Schichauweg immer 2 Minuten gewartet, um sich gegenseitig dort zu begegnen.

Nun enden alle Züge mit 2 Minuten Wendezeit in Lichtenrade und es gibt einen nicht-mehr-Blauen Bock zwischen Lichtenrade und Blankenfelde mit 7 Minuten Umsteigezeit in Lichtenrade. Im Nachtverkehr fahren die Züge durch.

Warum? Einfach ein anderes Fahrplankonzept, damit die Lichtenrader nicht nach Attilastraße auch noch 2 Minuten in Schichauweg warten müssen?
Re: Fragen (I/2021)
23.07.2021 19:15
Zitat
Mike485
Heute fielen mir erstmals die neuen S-Bahn-Fahrpläne ab 09.08.21 auf, zu finden hier.

Spannend ist der neue Ein- bzw. Auslauf der Linien S3, S5 und S9. Die Züge, die bis jetzt in Grunewald aussetzen, verkehren neu ohne Halt ab Westkreuz nach Olympiastadion. Meine Frage hierzu: Sind in der Kehranlage Grunewald/Hundekehle umfangreiche Gleisbauarbeiten anberaumt worden?

Eigentlich ein Fall für einen eigenen Thread denn die Veränderungen bei S2 und dem Ring sind schon groß.
Zitat
micha774
Zitat
Mike485
Heute fielen mir erstmals die neuen S-Bahn-Fahrpläne ab 09.08.21 auf, zu finden hier.

Spannend ist der neue Ein- bzw. Auslauf der Linien S3, S5 und S9. Die Züge, die bis jetzt in Grunewald aussetzen, verkehren neu ohne Halt ab Westkreuz nach Olympiastadion. Meine Frage hierzu: Sind in der Kehranlage Grunewald/Hundekehle umfangreiche Gleisbauarbeiten anberaumt worden?

Eigentlich ein Fall für einen eigenen Thread denn die Veränderungen bei S2 und dem Ring sind schon groß.

Warum sind die Veränderungen beim Ring groß? Das Übergangsangebot der S46 wird durch die Ringlinien ersetzt und hat in einem kurzem Zeitraum den selben Takt wie am Wochenende. War auch schon hier auf Bahninfo angekündigt.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1876-2021
Re: Fragen (I/2021)
24.07.2021 07:41
Oh sorry, wußte nicht das die S46 den ganzen Ring befährt. Seit wann ist das so?
Joe
Re: Fragen (I/2021)
24.07.2021 09:02
Zitat
PassusDuriusculus
In Lichtenrade gibt es dann offensichtlich nur noch ein Gleis (ein Behelfsbahnsteig). Aber das bisherige Baufahrplankonzept hat doch auch mit einem Gleis funktioniert. Die Verstärker hatten 2 Minuten Wende und der Stamm hatte in Schichauweg immer 2 Minuten gewartet, um sich gegenseitig dort zu begegnen.

Nun enden alle Züge mit 2 Minuten Wendezeit in Lichtenrade und es gibt einen nicht-mehr-Blauen Bock zwischen Lichtenrade und Blankenfelde mit 7 Minuten Umsteigezeit in Lichtenrade. Im Nachtverkehr fahren die Züge durch.

Warum? Einfach ein anderes Fahrplankonzept, damit die Lichtenrader nicht nach Attilastraße auch noch 2 Minuten in Schichauweg warten müssen?

Ich gehe mal davon aus, dass in Schichauweg jetzt nicht mehr der Gegenzug abgewartet werden kann, da...

In Schichauweg fahren alle Züge von Gleis 2 (Bahnsteig stadteinwärts)

(lt.S-Bahnmeldung, die Mike verlinkt hat)



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.07.2021 09:03 von Joe.
Re: Fragen (I/2021)
24.07.2021 18:26
Zitat
micha774
Oh sorry, wußte nicht das die S46 den ganzen Ring befährt. Seit wann ist das so?

Die S46 fuhr nur bis Gesundbrunnen - aber auf dem übrigen Abschnitt zwischen Schönhauser Allee und Südkreuz besteht ja ohnehin ein relativ dichter Takt.
Dennoch: Der 5/5/10er-Takt ist allemal besser als der Status Quo und ein weiterer Schritt zum personell wohl noch nicht stämmbaren 5-Minuten-Takt.
Re: Fragen (I/2021)
25.07.2021 20:41
Zitat
485er-Liebhaber
Warum sind die Veränderungen beim Ring groß? Das Übergangsangebot der S46 wird durch die Ringlinien ersetzt und hat in einem kurzem Zeitraum den selben Takt wie am Wochenende.

Naja, so ganz unrecht hat der micha774 nicht, denn man hat sich entschieden, die Zusatzzüge auf der S42 um zehn Minuten zu verschieben. Das kann man am Wochenende verkraften, und für Reisende Westring -- Südring -- Schöneweide lohnt es sich künftig, mit jeder Ringbahn vorzufahren und auf die Linien S45 (verlängerte Wartezeit auf sieben Minuten), S46 und günstig zur S47 umzusteigen. Mo bis Fr ist das aber ziemlich bescheuert, da man zwischen Westend und Südkreuz für S42 und S46 eine 5/2/3/10-Minuten-Zugfolge gebastelt hat, bei S41/S46 ist's mit 5/5/7/3 in der Gegenrichtung ausgeglichener. Auch die nördliche Umsteigeverbindung via Schönhauser Allee wird unsymmetrisch. Derzeit bilden gemessen an kurzen Wartezeiten und Platz im Zug je nach Richtung die Linien S41, S42 und S85 ein dynamisches Trio, die Verschiebung der S42-Verstärker bringt neu die S8 ins Spiel. Was die Verschiebung bringen soll, ist mir ein Rätsel.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen