Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Tram-Gleiserneuerungen in Mitte
geschrieben von Arnd Hellinger 
Zitat
B-V 3313
Zitat
Arnd Hellinger
Böswillige Menschen könnten daraus eine Verbindung zur "BVG-Tradition in den Westsektoren 1953-1967" konstruieren und schlussfolgern, das Verkehrsunternehmen selbst habe vorliegend kein wirkliches Interesse an einer zügigen Fertigstellung und Wiederinbetriebnahme der Anlagen...

Als wenn man im Ostsektor damals keine Straßenbahnstrecken eingestellt hätte...

Das weiß ich wohl, wird von den Üblichen Verdächtigen aber gerne ganz tief unter sämtliche rote Teppiche gekehrt...

Viele Grüße
Arnd
Wie geht es aktuell der Baustelle an/in Oranienburger Tor und Chausseestraße? Gibt es gegenüber Dezember 2022 schon relevante Fortschritte...?

Viele Grüße
Arnd
Zitat
Arnd Hellinger
Wie geht es aktuell der Baustelle an/in Oranienburger Tor und Chausseestraße? Gibt es gegenüber Dezember 2022 schon relevante Fortschritte...?

Ja.
Habe von Insidern gehört, dass in einem Bauwagen bereits ein neuer Kalender aufgehängt wurde.
Zitat
Global Fisch
Zitat
Arnd Hellinger
Wie geht es aktuell der Baustelle an/in Oranienburger Tor und Chausseestraße? Gibt es gegenüber Dezember 2022 schon relevante Fortschritte...?

Ja. Habe von Insidern gehört, dass in einem Bauwagen bereits ein neuer Kalender aufgehängt wurde.

Ginge es evtl. auch etwas sachlicher?

Viele Grüße
Arnd
Zitat
Arnd Hellinger
Zitat
Global Fisch
Zitat
Arnd Hellinger
Wie geht es aktuell der Baustelle an/in Oranienburger Tor und Chausseestraße? Gibt es gegenüber Dezember 2022 schon relevante Fortschritte...?

Ja. Habe von Insidern gehört, dass in einem Bauwagen bereits ein neuer Kalender aufgehängt wurde.

Ginge es evtl. auch etwas sachlicher?

Ich mach morgen in der Mittagspause mal ein Bild. Hab da im Vorbeifahren immer Leute gesehen, aber nie Zeit für einen genauen Blick gefunden. Letzte Woche war zumindest diese eine Lücke im Asphalt kurz vor der Kreuzung Hannoversche Straße noch vorhanden.
Hallo zusammen!

Zitat
Slighter
Zitat
Arnd Hellinger
Zitat
Global Fisch
Zitat
Arnd Hellinger
Wie geht es aktuell der Baustelle an/in Oranienburger Tor und Chausseestraße? Gibt es gegenüber Dezember 2022 schon relevante Fortschritte...?

Ja. Habe von Insidern gehört, dass in einem Bauwagen bereits ein neuer Kalender aufgehängt wurde.

Ginge es evtl. auch etwas sachlicher?

Ich mach morgen in der Mittagspause mal ein Bild. Hab da im Vorbeifahren immer Leute gesehen, aber nie Zeit für einen genauen Blick gefunden. Letzte Woche war zumindest diese eine Lücke im Asphalt kurz vor der Kreuzung Hannoversche Straße noch vorhanden.

Ach, ich hab ja noch ein Foto vom letzten Freitag (20. Januar). Hatte ich leider vergessen zu zeigen. Eine Aktualisierung wäre trotzdem klasse.

Viele Grüße
Manuel

Bauzustand am Freitag, 20. Januar 2023

Zitat
Slighter
Zitat
Arnd Hellinger
Zitat
Global Fisch
Zitat
Arnd Hellinger
Wie geht es aktuell der Baustelle an/in Oranienburger Tor und Chausseestraße? Gibt es gegenüber Dezember 2022 schon relevante Fortschritte...?

Ja. Habe von Insidern gehört, dass in einem Bauwagen bereits ein neuer Kalender aufgehängt wurde.

Ginge es evtl. auch etwas sachlicher?

Ich mach morgen in der Mittagspause mal ein Bild. Hab da im Vorbeifahren immer Leute gesehen, aber nie Zeit für einen genauen Blick gefunden. Letzte Woche war zumindest diese eine Lücke im Asphalt kurz vor der Kreuzung Hannoversche Straße noch vorhanden.

Wenn du Glück hast, wirst du Zeuge der ersten Probefahrt zwischen Hauptbahnhof und Hackeschem Markt, die für morgen geplant ist.
Geht alles weitgehend glatt, kehrt die Linie M5 mit Wiederinbetriebnahme der Invalidenstraße am Montag, 30.1.23 auf die originale Strecke über Oranienburger Tor zurück. Mit Zusatzhalt in der Oranienburger Straße Richtung Hackescher Markt gegenüber der stadteinwärtigen Haltestelle zur Verkürzung der Umsteigewege zur U6. Damit wäre auch der S-Bahnhof Oranienburger Straße wieder per Schiene erreichbar ;-)
Auch die Linie 12 soll ab Montag wieder in ihrer gewöhnlichen Linienführung bis Oranienburger Tor fahren und am Hackeschen Markt wenden.

Der Ast über die Friedrichstraße zur Gleisschleife Am Kupfergraben wird wie hier schon geschrieben für Folgebaumaßnahmen noch einige Zeit gesperrt bleiben. Derzeit wird Montag, der Erste Mai zur Wiederinbetriebnahme genannt.

so long

Mario



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.01.2023 22:51 von der weiße bim.
Testfahrt könnte bald starten, grade (10:22) ist eine Tatra an der Kreuzung Tor/Alte Schönhauser in den gesperrten Abschnitt in Richtung Hauptbahnhof gefahren.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.01.2023 10:31 von klausberlin.
Von heute Vormittag. So richtig gute Bilder konnte ich mangels Platz und regen Betrieb auf der Baustelle nicht machen, aber wie man einigermaßen sieht, ist die Trasse der M5 bereits fertig.


Etwas wenig Zeit zwischen den Fotos von Slighter und mir, aber da ich heute Nachmittag eh vor Ort war, füge ich diese einfach trotzdem hinzu.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen