Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Bilderrätsel III
geschrieben von Stahldora 
Re: Bilderrätsel III
08.02.2019 11:36
Zitat
der weiße bim
Auch im Dresdner Tunnel gibt es ausgetrocknete Rinnsale, also im Abzweig von der U8 zwischen Moritzplatz und Heinestr.

Der gesuchte Ort wurde bereits errätselt, es ist nicht der Dresdner Tunnel. Um ein ausgetrocknetes Rinnsal dürfte es sich jedoch handeln - weiß vielleicht noch jemand, was da "wächst"?

Viele Grüße vom Oberdeck...


BVG - Doofheit auf Rädern!
Zitat

"Oberdeck" am 8.2.2019 um 11.33 Uhr:

Zitat

"J. aus Hakenfelde" am 8.2.2019 um 11.13 Uhr:

Der ungenutzte Teil-Rohbau unter dem U2-Bahnsteig für die ehemals geplante Strecke Klosterstraße - Alex - Friedrichshain?

... es handelt sich genau um diesen Ort, Glückwunsch nach Hakenfelde!

Sicher? Der "ungenutzte Teil-Rohbau unter dem U2-Bahnsteig" Alexanderplatz sieht eigentlich nicht so ungenutzt aus:


(Foto aus der Reihe vom 29.10.2005)

Zitat

"Oberdeck" am 8.2.2019 um 11.36 Uhr:

weiß vielleicht noch jemand, was da "wächst"?

Hat man etwa die Champignon-Zucht aus dem Waisentunnel-Bunker dorthin verfrachtet?

Gruß, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Re: Bilderrätsel III
08.02.2019 13:45
Zitat
J. aus Hakenfelde
Stalagmiten?

So ist es...



Stalagmiten, Berlin-Mitte (Tunnel Klosterstr.), 2016

...nochmals Glückwunsch!

Viele Grüße vom Oberdeck...


BVG - Doofheit auf Rädern!
Re: Bilderrätsel III
08.02.2019 13:55
Zitat
krickstadt
Sicher?

Genau betrachtet liegt der Teil des Tunnels bereits hinter dem Bahnsteig des U-Bhf. Klosterstraße, etwa 100 Meter hinter dem Klostertunnel-Abzweig. Die U2 fährt dort eine Ebene höher. Die Antwort aus dem Spandauer Norden lasse ich dennoch gelten, bis auf diese Präzisierung trifft sie ja zu.

Viele Grüße vom Oberdeck...


BVG - Doofheit auf Rädern!



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.02.2019 13:57 von Oberdeck.
Re: Bilderrätsel III
08.02.2019 14:06
Zitat
Oberdeck
bis auf diese Präzisierung trifft sie ja zu.

Nun muss ich mich doch selbst korrigieren, denn erst jetzt ist mir aufgefallen, dass J. aus Hakenfelde den U-Bhf. Klosterstr. nur zur Streckenbeschreibung erwähnt hat und seine Antwort sich vermutlich auf den Bhf. Alexanderplatz bezieht. Sollte dem so sein, hätte ich das Rätsel aus Unachtsamkeit zu früh als aufgelöst erklärt.

Danke an Thomas für den Hinweis!

Viele Grüße vom Oberdeck...


BVG - Doofheit auf Rädern!



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.02.2019 14:08 von Oberdeck.
Zitat

"Oberdeck" am 8.2.2019 um 13.55 Uhr:

Genau betrachtet liegt der Teil des Tunnels bereits hinter dem Bahnsteig des U-Bhf. Klosterstraße, etwa 100 Meter hinter dem Klostertunnel-Abzweig.

Dann also hier: :-)


(Foto aus der Reihe vom 14.9.2008)

Gruß, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Re: Bilderrätsel III
08.02.2019 14:17
Zitat
Thomas
Dann also hier: :-)

Genau, allerdings auf der anderen Seite der am rechten Bildrand zu sehenden Durchgänge. Damit gilt der Glückwunsch dann gleichermaßen Dir, danke nochmals für den Hinweis!

Viele Grüße vom Oberdeck...


BVG - Doofheit auf Rädern!
Zitat

"Oberdeck" am 8.2.2019 um 14.17 Uhr:

[...] allerdings auf der anderen Seite der am rechten Bildrand zu sehenden Durchgänge.

Kein Problem, davon gibt es auch ein Foto ... ;-)



Gruß, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Zitat
krickstadt
die Champignon-Zucht aus dem Waisentunnel-Bunker

Die kam mir auch in den Sinn, nach dem der Hinweis auf das mangelnde Tageslicht und daß dort etwas wächst, kam. Doch dann ging ja auf einmal alles so schnell.


Es fährt keinmal am Tag ein Bus und das in beide Richtungen.
Zitat

"Alter Köpenicker" am 8.2.2019 um 18.26 Uhr:

Zitat

Champignon-Zucht

Die kam mir auch in den Sinn, nach dem der Hinweis auf das mangelnde Tageslicht und daß dort etwas wächst, kam.

Ich habe das eher in Zweifel gezogen, da diese "Zucht" nach anderen Quellen nur von 1953 bis 1963 im Waisentunnel-Bunker stattfand.

Zitat

Doch dann ging ja auf einmal alles so schnell.

Da hat "Oberdeck" wohl die erste Antwort von "J. aus Hakenfelde" missinterpretiert und zu schnell gelöst.

Gruß, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
M69
Re: Bilderrätsel III
30.06.2019 13:02

Mal wieder ein Rätsel:
Wo sind die Fahrleitungsträger am Bahnsteigdach angebracht?
Zoologischer Garten, der Kameramann stand auf dem Fernbahnsteig 3-4 Richtung Westen, Blickrichtung Hauptbahnhof.
M69
Re: Bilderrätsel III
30.06.2019 13:45
Ausgezeichnet!
Durch die Baustelle ergeben sich in der Wartezeit ganz neue Perspektiven.
Habe es sofort erkannt, da ich erst gestern an derselben Stelle stand und auf meine Bahn nach Potsdam wartete. Besonders hervorzuheben ist hierbei der gebogene Ausleger für die Oberleitung am gegenüberliegenden Gleis.
Ein kleines Rätsel am Morgen: Auf welchem Bahnhof befinden wir uns?



Gruß
PEG 650.08
Re: Bilderrätsel III
02.10.2019 07:38
Bei genauerer Betrachtung würde ich sagen: dort wo dieser Tage ein missionarisches Jubiläum begangen wurde.
M69
Re: Bilderrätsel III
02.10.2019 16:48
Interessantes Fundstück.
Das es so etwas mal gab, eine Streckenkarte für Brandenburg im Regio Südost-Look ohne Liniennummern, trotz VBB Aufdruck.
Muss Stand 1999 sein, da wo noch nicht alle Nebenstrecken stillgelegt waren und das Netz noch vollständig von der DB betrieben wurde.
Den Standort kann ich nicht ausfindig machen, es ist ja kein Haltepunkt markiert.
Zitat
M69
Interessantes Fundstück.
Das es so etwas mal gab, eine Streckenkarte für Brandenburg im Regio Südost-Look ohne Liniennummern, trotz VBB Aufdruck.
Muss Stand 1999 sein, da wo noch nicht alle Nebenstrecken stillgelegt waren und das Netz noch vollständig von der DB betrieben wurde.
Den Standort kann ich nicht ausfindig machen, es ist ja kein Haltepunkt markiert.

Ja die Karte selbst ist phänomenal... Noch fährt der Zug nach Prenzlau und Rheinsberg, es klebt schon das VBB-Logo drauf, nur die Prignitzer Eisenbahn ist privat und fehlt. Auch Falkenberg-Riesa fährt noch etc ....


Ich würde ja auf einen Bahnhof tippen, der im ersten Jahrzehnt der 2000er stillgelegt wurde. Hab die Daten aber nicht im Kopf. Wie wäre es mit Tiefensee oder in Peitz?
Zitat
M69
Muss Stand 1999 sein, da wo noch nicht alle Nebenstrecken stillgelegt waren und das Netz noch vollständig von der DB betrieben wurde.

Das stimmt soweit. Es ist Stand August 1999.

Gruß
PEG 650.08



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.10.2019 17:26 von PEG 650.08.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen