Zitat
micha774
Zitat
B-V 3313
Zitat
hvhasel
Weiß jemand, warum man im Wochenendverkehr eigentlich die Fahrten der Linien 135 und 638, die sich bis zum Ritterfelddamm die Strecke exakt teilen, nicht besser koordiniert bekommt? Ich erwarte keinen reinen 10-Minuten-Takt, aber 18/2, in der Realität meist Kolonne, bei relativ wenig Verkehr, ist schon recht suboptimal. Seitdem die ViP-Linie am Campus Jungfernsee endet, sollte die Fahrzeit an einem Sonn- oder Feiertag doch recht vorhersehbar sein.

Wie sollen ein 30 und ein 20 Minuten-Takt zueinander passen? 18/2 ergibt beim nächsten 638 dann 12/8 - das passt doch!

Der 638er ist wohl in Potsdam auf die 96 ausgerichtet.
Wenn, muß man wohl den 135er anfassen, aber der wird sicher in Kladow den Anschluss Richtung Spandau haben.

Ja, ist alles sehr umfangreich. Dann haben wir noch die Kopplung von 134 und 135... dann muss man alles andere auch bedenken.
X34 und 234 bei Anpassung von 134 und oder 135... Anpassung X34 hat auch Auswirkung bei X49 und M49 ^^



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 06.04.2021 19:46 von Nahverkehrsplan.
Re: Fragen (I/2021)
06.04.2021 21:00
Zitat
485er-Liebhaber
Ein 132X war vollgelb. Bei den EN 03 und EN 05 keiner. Bei den EN 06 auch nur der eine.

Danke!

Gruß Christian
Zitat
TW 33
Zitat
485er-Liebhaber
Ein 132X war vollgelb. Bei den EN 03 und EN 05 keiner. Bei den EN 06 auch nur der eine.

Danke!

Gruß Christian

Konnte jetzt auch suchen. Es war 1322.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1876-2021
Zitat
TW 33
Welche Wagen der folgenden Baureihen haben die aktuelle, vollgelbe Lackierung erhalten?

MB EN 02 (Wagennummern 1254 bis 1350)
> 1344 wurde mW vollgelb

Neben 1344 hatte 1293 zuletzt einen hohen Gelbanteil, aber ein weißes Dach.

so long

Mario


Re: Fragen (I/2021)
08.04.2021 02:22
Mal eine allgemeine Frage hier zum Forum.

Des Öfteren bekomme ich hier nachts, komischerweise immer so gegen 02:00 Uhr, immer wieder folgende Meldung:

Zitat

Service Temporarily Unavailable

The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.

Hat das irgend einen bestimmten Grund?
Zu viele Anfragen/Überlastung kann ja definitiv wohl nicht der Grund sein.

Schon mal Danke im voraus.
Re: Fragen (I/2021)
08.04.2021 06:39
Meine FritzBox trennt jede Nacht um 2 meinen Internetzugang und baut ihn gleich wieder auf. Das dauert im Idealfall 20 Sekunden, im Regelfall aber 2 Minuten, auch 5 Minuten sind nichts außergewöhnliches.

Bäderbahn
Re: Fragen (I/2021)
08.04.2021 08:12
Zitat
Bäderbahn
Meine FritzBox trennt jede Nacht um 2 meinen Internetzugang und baut ihn gleich wieder auf. Das dauert im Idealfall 20 Sekunden, im Regelfall aber 2 Minuten, auch 5 Minuten sind nichts außergewöhnliches.

Das dürfte nicht die Ursache sein. Meine FritzBox trennt den Internetzugang nach 23:59 Stunden, sodass sich der Zeitpunkt jeden Tag verschiebt. Damit die Trennung in der Nacht bleibt, erfolgt alle 59 oder 60 Tage auch nochmal nach 1 Stunde eine weitere Trennung.
Diese Fehlermeldung bekomme ich aber manchmal auch tagsüber. Auffallend ist jedes Mal, dass der Brauser zuvor extrem lange die Seite lädt. Ein paar Minuten später funktioniert aber wieder alles.

Wenn die Fehlermeldung immer um 2:00 Uhr kommt, könnte das eventuell daran liegen, dass der Server grade ein Backup macht und entweder deswegen stark belastet ist oder wegen der Datenkonsistenz im Backup den Zugriff aufs Forum blockiert.
Zitat
Zektor
Des Öfteren bekomme ich hier nachts, komischerweise immer so gegen 02:00 Uhr, immer wieder folgende Meldung: [...]
Zitat
Jumbo
Diese Fehlermeldung bekomme ich aber manchmal auch tagsüber. Auffallend ist jedes Mal, dass der Brauser zuvor extrem lange die Seite lädt. Ein paar Minuten später funktioniert aber wieder alles.

So beobachte ich das Phänomen regelmäßig auch. Ohne Fritz-Box.

--
Dieser Beitrag endet hier. Sie können noch bis zum nächsten Beitrag mitlesen.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.04.2021 08:49 von Florian Schulz.
Derzeit halten laut bvg.de die Linien 104, 218 und 349 aufgrund "erhöhten Verkehrsaufkommens" nicht an der Haltestelle U Theodor-Heuss-Platz (Süd). Die anderen Linien schaffen das aber offenbar. Hätten jetzt nur 104 und 349 diese Meldung gehabt, hätte ich's verstanden - denn die haben ja noch einen anderen U2-Anschluss. Aber der 218er eigentlich nicht.

Davon abgesehen muss ein ziemliches Halligalli am Impfzentrum herrschen...

Edit: Ach so, die Frage...ja, wieso eben 104, 218 und 349 jetzt nicht am U Theodor-Heuss-Platz (Süd) halten und M49 und X34 offenbar schon.

~ Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt ~



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.04.2021 17:22 von Philipp Borchert.
Re: Fragen (I/2021)
09.04.2021 23:35
Zitat
Philipp Borchert
Edit: Ach so, die Frage...ja, wieso eben 104, 218 und 349 jetzt nicht am U Theodor-Heuss-Platz (Süd) halten und M49 und X34 offenbar schon.

Vielleicht beim Eintragen vergessen worden? Ich hatte neulich mal beobachtet, dass auch mindestens ein M49er abgeleitet wurde.

Gruß
Salzfisch

---
Berlins Straßen sind zu eng, um sie mit Gelenkbussen zu verstopfen!
Re: Fragen (I/2021)
09.04.2021 23:50
Zitat
Zektor
Thomas Krickstadt hatte es zwar in einem anderen Thread schon gepostet, aber hier nochmal zur besseren Auffindbarkeit:

BVG navi 04.2021 als Einzeldownload.

Das am 12.4 und 13.4.21 die Bahnen der SL 60 von S Schöneweide bis S Friedrichshagen und dann nach Rahnsdorf fährt,

scheint wohl auszufallen?

BVG.de hat das nicht enthalten, Online und bis jetzt auch keine Zettel an Haltestellen, das gebaut werden soll.

Navi der BVG und Berlin-straba.de haben diese Bauarbeiten enthalten.

Fahren nun am kommenden Montag und Dienstag die Bahnen zum Alten Wasserwerk oder nicht?

GLG.................Tramy1
Re: Fragen (I/2021)
09.04.2021 23:54
Wie oft willst du das denn noch fragen?

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
Re: Fragen (I/2021)
10.04.2021 18:04
Hallo Gemeinde,

Heute fuhr ein T6A2mod durch die Eldenaer Straße. Auf dem ZZA stand Fahrschule. Habe mich ja sehr gefreut darüber, aber was um alles in der Welt macht ein T6A2 als Fahrschulwagen hier?

Gruß, Thilo
Re: Fragen (I/2021)
10.04.2021 20:18
Ausbildung von Fahrern für den DVN zum Bleistift.
Ansonsten kann man auch noch Weihnachtszug schildern..auch wenn grad Ostern war..

T6JP
Re: Fragen (I/2021)
10.04.2021 22:21
Könnten/konnten T6A2 und Kt4D eigentlich in Traktion fahren? Mal abgesehen davon, dass die Frage praktisch natürlich keine Relevanz mehr hat.

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

#freeAssange



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.04.2021 22:22 von Bumsi.
Als Traktion nicht, höchstens als Schleppfahrt. Und selbst das nur bemüht.

[www.bahninfo-forum.de]

Edit: Das war ein Beiwagen hinten, also klärt das nicht die Frage KT4D + T6...

~ Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt ~



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.04.2021 22:45 von Philipp Borchert.
Re: Fragen (I/2021)
10.04.2021 23:57
Zitat
Philipp Borchert
Als Traktion nicht, höchstens als Schleppfahrt. Und selbst das nur bemüht.

[www.bahninfo-forum.de]

Edit: Das war ein Beiwagen hinten, also klärt das nicht die Frage KT4D + T6...

Diese beiden Typen können doch beim Abschleppen zusammen fahren. Was meinst du genau mit "bemüht"?



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.04.2021 23:58 von Henning.
Re: Fragen (I/2021)
11.04.2021 03:37
Zitat
Florian Schulz
Zitat
Zektor
Des Öfteren bekomme ich hier nachts, komischerweise immer so gegen 02:00 Uhr, immer wieder folgende Meldung: [...]
Zitat
Jumbo
Diese Fehlermeldung bekomme ich aber manchmal auch tagsüber. Auffallend ist jedes Mal, dass der Brauser zuvor extrem lange die Seite lädt. Ein paar Minuten später funktioniert aber wieder alles.

So beobachte ich das Phänomen regelmäßig auch. Ohne Fritz-Box.

Genau so.
Der Browser lädt und lädt und dann diese "Fehlermeldung".
Aber auf "BahnInfo" kann ich erst so ca. 10-15 Min. später wieder zugreifen. (können vielleicht auch nur ca. 9 Min. sein, da ich die Seite nicht jede Minute neu lade)
Gerade vorhin wieder diese "Fehlermeldung" gehabt.
Re: Fragen (I/2021)
11.04.2021 07:43
Zitat
Bumsi
Könnten/konnten T6A2 und Kt4D eigentlich in Traktion fahren? Mal abgesehen davon, dass die Frage praktisch natürlich keine Relevanz mehr hat.

Neiiiiinnn.....

Das hat mal Libau versucht, einen T4 hinterher zu zotteln, und hat das auch schnell aufgegeben, die Kupplungsböcke und Gelenke haben das nicht lange mitgemacht..

T6JP
Re: Fragen (I/2021)
11.04.2021 09:43
In näherer Zukunft gibt es vereinzelt Fernzüge, die über Berlin-Spandau nach Berlin rein kommen, dann jedoch nicht in Berlin Hauptbahnhof halten, sondern erst in Berlin Gesundbrunnen. Dazu beträgt die Zeit zwischen geplanter Ankunft in Spandau und Gesundbrunnen in einem Beispiel 23 Minuten, was ja in Kombination darauf hinweist, dass sie wohl nicht die direkte Strecke über den nördlichen Innenring nehmen. Fahren die Züge dann von Spandau zurück an den Außenring, über den nördlichen Außenring, Blankenburg und Pankow nach Gesundbrunnen?
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen