Re: Kurioses 2022
02.05.2022 12:48
Hat man beim SEV in Schöneweide auch.
Abends 9/1-Takt, Samstags tagsüber 8/2 lt. Aushang.
Re: Kurioses 2022
02.05.2022 13:16
Zitat
micha774
Hat man beim SEV in Schöneweide auch.
Abends 9/1-Takt, Samstags tagsüber 8/2 lt. Aushang.

Welchen meinst du?

Gestern fuhr der SEV Schöneweide - Baumschulenweg alle 2/3/5min.

*******
Das Gegenteil von ausbauen ist ausbauen.
Re: Kurioses 2022
02.05.2022 15:26
Zitat
Harald01
Das hat man so gewählt, damit die Haltestelle wo Rewe nicht überlastet wird und sich ein Rückstau bildet in den Kreuzungsbereich.

Wieder so ein gelenkbusgemachtes Problem. Es soll aber wohl so Haltestellen mit Betonfuß geben, die man vor der anderen Haltestelle aufstellen könnte, um diese ggf. bis zur Lindenallee zu verlängern...

Gruß
Salzfisch

---
Berlins Straßen sind zu eng, um sie mit Gelenkbussen zu verstopfen!




1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.05.2022 15:26 von Salzfisch.
Re: Kurioses 2022
02.05.2022 17:58
Zitat
Logital
Zitat
micha774
Hat man beim SEV in Schöneweide auch.
Abends 9/1-Takt, Samstags tagsüber 8/2 lt. Aushang.

Welchen meinst du?

Gestern fuhr der SEV Schöneweide - Baumschulenweg alle 2/3/5min.

Entschuldigung, den der Strassenbahn 27/60/67.
Re: Kurioses 2022
02.05.2022 23:05
Zitat
Salzfisch
Wieder so ein gelenkbusgemachtes Problem. Es soll aber wohl so Haltestellen mit Betonfuß geben, die man vor der anderen Haltestelle aufstellen könnte, um diese ggf. bis zur Lindenallee zu verlängern...

Dann aber nur mit ständiger Bullerei während der Betriebszeiten. Am Theo ist schon die heutige Haltestelle durch Falschparker oft nicht voll nutzbar.

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
Re: Kurioses 2022
09.05.2022 02:55
Hat gestern zufällig jemand den Bus 744 fotografiert?
Dieser wurde ja zwischen 07:00 und 17:00 Uhr auf Grund einer Sportveranstaltung am Gesundheitszentrum
ab der Haltestelle "Landreiterweg" über Kölner Damm zum U-Bhf. Johannisthaler Chaussee umgeleitet.
Während dieser Umleitung schilderte der Bus 744 das etwas kuriose und nicht ganz korrekte Ziel:

744 > U Johannisthaler Chaussee
via Johannisthal


Das eingepflegte Ziel bzw. dessen Nummer ist wohl für den Bus M11 ab S-Bhf. Schöneweide nach U-Bhf. Johannisthaler Chaussee (Aussetzfahrt am So.) gedacht. (?)
Re: Kurioses 2022
18.05.2022 05:49
Neue Haltestelle für M11/X11 :-)


Der Doppeldeckerbestand auf Cicerostr. scheint recht üppig zu sein bzw. sich prächtig erholt zu haben, heute wird/wurde ein alter MAN DD auf dem 187er Innsbrucker Platz bis S Lankwitz verbrannt. Wer kann, der kann. 😉
Re: Kurioses 2022
20.05.2022 19:12
Dafür die letzten Tagen 3, 4 VDL auf dem 181er gesehen.

PS: Der Doppeldecker auf dem 187er fährt weiter auf der Linie 282, soweit das noch aktuell ist.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.05.2022 19:13 von micha774.
Re: Kurioses 2022
20.05.2022 20:45
Zitat
micha774
Dafür die letzten Tagen 3, 4 VDL auf dem 181er gesehen.

PS: Der Doppeldecker auf dem 187er fährt weiter auf der Linie 282, soweit das noch aktuell ist.

Ist ja auch kein Wunder, wenn man nur einen Hof mit Neufahrzeugen bestückt und auf den anderen fleißig DD ausmustert. Britz hat ja kaum noch was, was es losschicken kann.
300 ausgemusterte DL - da sind die zwanzig Neuwagen die jetzt da sind ohnehin nur eine Randnotiz - irgendein Ausgleich ist sowieso nicht schaffbar, also kann man die auch erst mal auf einem Hof konzentrieren.

~~~~~~
"Hmmm...durchsichtige Cola!"
Re: Kurioses 2022
20.05.2022 22:49
Zitat
Ringbahnfahrer
Der Doppeldeckerbestand auf Cicerostr. scheint recht üppig zu sein bzw. sich prächtig erholt zu haben, heute wird/wurde ein alter MAN DD auf dem 187er Innsbrucker Platz bis S Lankwitz verbrannt. Wer kann, der kann. 😉

Das ist in den letzten Jahren nicht selten. Habe ich in der Vergangenheit schon oftmals geschrieben, dass dies zwischen U-Nollendorfplatz und Insulaner gerne Standard hätte sein können. Oder wenigstens GN.
Zitat
Ringbahnfahrer
Der Doppeldeckerbestand auf Cicerostr. scheint recht üppig zu sein bzw. sich prächtig erholt zu haben, heute wird/wurde ein alter MAN DD auf dem 187er Innsbrucker Platz bis S Lankwitz verbrannt. Wer kann, der kann. 😉

Der MAN Doppeldecker ist auf dem S-Wagen tatsächlich schon lange Standard, der geht hinterher zum 282.
Re: Kurioses 2022
21.05.2022 00:10
Zitat

ein alter MAN DD
Zitat

Der MAN Doppeldecker

Die interne Bezeichnung "MAN DL" wäre verständlicher. Noch ist er nicht historisch;-)



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.05.2022 00:10 von GraphXBerlin.
Worin liegt eigentlich der Gag, dass an manchen Endbahnhöfen Reinigungskräfte durch die S-Bahnen gehen und die Haltestangen mit irgendwas abwischen? Ich meine, nachvollziehbar wäre es ja. Aber irgendwie sehe ich fast immer so, dass die in den ersten Wagen rein gehen und anfangen - und sobald der Zug in die Kehranlage fährt (oder einfach wieder zurück) steigen die wieder aus und das war's dann.

Also wer's irgendwie hygienischer haben mag, steigt ganz vorn ein und das nur an den maximal ersten vier Türen. Mehr schaffen die nie. Selbst wenn das Tempo angezogen würde - gar keine Chance, den ganzen Zug zu schaffen.

Dann kann man's eigentlich auch lassen, oder?

~~~~~~
"Hmmm...durchsichtige Cola!"
Re: Kurioses 2022
22.05.2022 10:49
Zitat
Philipp Borchert
Worin liegt eigentlich der Gag, dass an manchen Endbahnhöfen Reinigungskräfte durch die S-Bahnen gehen und die Haltestangen mit irgendwas abwischen? Ich meine, nachvollziehbar wäre es ja. Aber irgendwie sehe ich fast immer so, dass die in den ersten Wagen rein gehen und anfangen - und sobald der Zug in die Kehranlage fährt (oder einfach wieder zurück) steigen die wieder aus und das war's dann.

Also wer's irgendwie hygienischer haben mag, steigt ganz vorn ein und das nur an den maximal ersten vier Türen. Mehr schaffen die nie. Selbst wenn das Tempo angezogen würde - gar keine Chance, den ganzen Zug zu schaffen.

Dann kann man's eigentlich auch lassen, oder?

Also in Oranienburg reicht es immer für den ganzen Zug.

—————————————————

Ich hab nen Bus und meine Busfahrerin heißt Layla, sie fährt schöner, schneller, geiler.
Am U Biesdorf-Süd steht kurz vor dem Eingang ein Schild links und besagt, dass diese Deutsche Bahn Anlage nicht betreten werden darf.
Kurios finde ich, dass es ein Schild der DB ist.


Re: Kurioses 2022
23.05.2022 11:27
War in Wuhletal nicht die S-Bahn zuerst da und dann die U5 bzw. Linie E?
Dann sollte klar sein wem das Grundstück gehört.
Re: Kurioses 2022
23.05.2022 11:46
Zitat
micha774
War in Wuhletal nicht die S-Bahn zuerst da und dann die U5 bzw. Linie E?
Dann sollte klar sein wem das Grundstück gehört.

Kann sein, aber da geht's um Biesdorf Süd.

*******
Das Gegenteil von ausbauen ist ausbauen.
Re: Kurioses 2022
23.05.2022 12:06
Wie komme ich da auf Wuhletal?
Lesen bildet...
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen