Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Abschied von der BR485
geschrieben von PassusDuriusculus 
Zitat
Bd2001
Nach gegenwärtiger Planung ist das die letzte Hauptuntersuchung. Wenn dann die Kilometergrenze erreicht wird gehen die Gisela in den Schrott.

Laut dieser Liste [www.tram-info.de] befinden sich die Fahrzeuge 1089 und 1093 zurzeit bei der Hauptuntersuchung. Von den Daten der letzten HU würde ich sagen, dass die Einheiten 1070, 1071 und 1090 noch eine weitere Hauptuntersuchung bekommen werden. Habe ich Recht?
Zitat
Henning
Zitat
Bd2001
Nach gegenwärtiger Planung ist das die letzte Hauptuntersuchung. Wenn dann die Kilometergrenze erreicht wird gehen die Gisela in den Schrott.

Laut dieser Liste [www.tram-info.de] befinden sich die Fahrzeuge 1089 und 1093 zurzeit bei der Hauptuntersuchung. Von den Daten der letzten HU würde ich sagen, dass die Einheiten 1070, 1071 und 1090 noch eine weitere Hauptuntersuchung bekommen werden. Habe ich Recht?

Nicht ganz richtig gelesen. 1089 und 1093 warten auf eine HU. Vor Kurzen fuhren diese beiden Einheiten noch mit abgelaufener Kilometerleistung auf dem Netz. Dafür gab es eine Ausnahmegenehmigung des Betriebsleiters mit entsprechenden Auflagen.
Warum konnten diese beiden Einheiten nicht direkt nach abgelaufener Kilometerleistung zur Hauptuntersuchung gehen?
Zitat
Henning
Warum konnten diese beiden Einheiten nicht direkt nach abgelaufener Kilometerleistung zur Hauptuntersuchung gehen?

Weil da noch der 1085 fertig werden mußte.
Werden die Einheiten 1070, 1071 und 1090 auch noch eine weitere HU bekommen?
Zitat
Henning
Werden die Einheiten 1070, 1071 und 1090 auch noch eine weitere HU bekommen?

Alle Einheiten von 1071 bis 1087 und 1091 wurden nach HU zwischen dem 18. Mai 2018 und dem 9. Juni 2022 (nicht in numerischer Reihenfolge) wieder in Betrieb genommen. Vier Züge sind derzeit in Arbeit, 1070 wartet darauf und 1090+1092 fahren noch mit Sonderfreigabe. In einem Jahr sind alle durch, falls nicht noch einer als Teilespender geschlachtet werden muss. Die Kapazität der Hauptwerkstatt-Filiale am Bhf Olympia-Stadion ist begrenzt, die Industrie kann oder will bei so alten Fahrzeugen nicht helfen.

so long

Mario
Wieder eine Coladose auf dem Ring, scheint derzeit keine Seltenheit zu sein. Gegen 17 Uhr als S42 am Treptower Park.
Vielleicht überlebt die Coladose auf dem Ring ja noch S8 und 85. ;)

—————————————————

Ich hab nen Bus und meine Busfahrerin heißt Layla, sie fährt schöner, schneller, geiler.
Sind halt gerade die einzigen Fahrzeuge die noch rumstehen und nicht kaputt oder anderweitig im Einsatz sind
Zitat
Ringbahnfahrer
Wieder eine Coladose auf dem Ring, scheint derzeit keine Seltenheit zu sein. Gegen 17 Uhr als S42 am Treptower Park.

Als 6 Wagenzug?

*******
Das Gegenteil von ausbauen ist ausbauen.
Hallo,

so sieht der in Erkner stehende Prototyp-Wagen (Anschrift "270 001-1") aus, leider nur als Handy-Schnappschuss.

Viele Grüße
André


Alle gesichteten Züge der letzten Tage waren meines Erachtens 6-Wagenzüge.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.07.2022 21:11 von Ringbahnfahrer.
Zitat
Ringbahnfahrer
Alle gesichteten Züge der letzten Tage waren meines Erachtens 6-Wagenzüge.

Wie viele trifft man denn in letzter Zeit dort an?
Letzten Donnerstag, letzten Freitag und heute mind. eine Coladose. Kann auch sein, dass es ein und die selbe war.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.07.2022 21:15 von Ringbahnfahrer.
Zitat
andre_de
Hallo,

so sieht der in Erkner stehende Prototyp-Wagen (Anschrift "270 001-1") aus, leider nur als Handy-Schnappschuss.

Viele Grüße
André
Haben die bei der Hisb schon mal daran gedacht ne Plane mit Gummizügen drüber zu stülpen damit er nicht gänzlich verottet?
Zitat
GraphXBerlin
Zitat
andre_de
Hallo,

so sieht der in Erkner stehende Prototyp-Wagen (Anschrift "270 001-1") aus, leider nur als Handy-Schnappschuss.

Viele Grüße
André
Haben die bei der Hisb schon mal daran gedacht ne Plane mit Gummizügen drüber zu stülpen damit er nicht gänzlich verottet?

Für über 30 Jahre ohne Pflege sieht die Alukarosse doch ganz gut aus. Eine anliegende Plane hilft da nicht.

so long

Mario
Naja, vor weiterer unnötiger Verrottung, will man es mindestens mal als Ausstellungsstück nehmen. Andernfalls sehe ich da in den nächsten Jahren die Verschrottung...
Wäre schade drum.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.07.2022 23:52 von GraphXBerlin.
Zitat
der weiße bim
Zitat
Henning
Werden die Einheiten 1070, 1071 und 1090 auch noch eine weitere HU bekommen?

Alle Einheiten von 1071 bis 1087 und 1091 wurden nach HU zwischen dem 18. Mai 2018 und dem 9. Juni 2022 (nicht in numerischer Reihenfolge) wieder in Betrieb genommen. Vier Züge sind derzeit in Arbeit, 1070 wartet darauf und 1090+1092 fahren noch mit Sonderfreigabe. In einem Jahr sind alle durch, falls nicht noch einer als Teilespender geschlachtet werden muss. Die Kapazität der Hauptwerkstatt-Filiale am Bhf Olympia-Stadion ist begrenzt, die Industrie kann oder will bei so alten Fahrzeugen nicht helfen.

Die A3E, F74E und F76E sind noch um einiges älter als die GI/1E. Dort wird wohl auch nicht mehr geholfen, oder?
Zitat
Henning
Zitat
der weiße bim
Zitat
Henning
Werden die Einheiten 1070, 1071 und 1090 auch noch eine weitere HU bekommen?

Alle Einheiten von 1071 bis 1087 und 1091 wurden nach HU zwischen dem 18. Mai 2018 und dem 9. Juni 2022 (nicht in numerischer Reihenfolge) wieder in Betrieb genommen. Vier Züge sind derzeit in Arbeit, 1070 wartet darauf und 1090+1092 fahren noch mit Sonderfreigabe. In einem Jahr sind alle durch, falls nicht noch einer als Teilespender geschlachtet werden muss. Die Kapazität der Hauptwerkstatt-Filiale am Bhf Olympia-Stadion ist begrenzt, die Industrie kann oder will bei so alten Fahrzeugen nicht helfen.

Die A3E, F74E und F76E sind noch um einiges älter als die GI/1E. Dort wird wohl auch nicht mehr geholfen, oder?

Die haben aber im Gegensatz zum GI/1E Technik wo es den Hersteller heute noch gibt und nicht durch die Treuhand abgewickelt wurde.
Zitat
Bd2001
Die haben aber im Gegensatz zum GI/1E Technik wo es den Hersteller heute noch gibt und nicht durch die Treuhand abgewickelt wurde.

Welcher Teil der Bahnsparte des LEW soll denn bitte abgewickelt worden sein?

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen