Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Stadler J/JK
geschrieben von schallundrausch 
Re: Stadler J/JK
27.08.2020 16:22
Zitat
Philipp Borchert
Harald wollte sicherlich dezent mitteilen, dass diese Nischen ihrerzeit als Toilette genutzt wurden.

Schlimme Zeiten müssen das damals gewesen sein, ohne Moral und Anstand ;-)
Vor Allem: Ohne eigenes WC in der Wohnung in beheiztem Umfeld...

****
Dieser Text ist zu gut, um mit einer Signatur von ihm abzulenken.
Re: Stadler J/JK
27.08.2020 17:12
Dann kann im Berufsverkehr damals nicht viel los gewesen sein. Man bedenke, die heutige U6 konnte ja nur mit Vierwagenzügen verkehren.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Re: Stadler J/JK
27.08.2020 22:08
Zitat
B-V 3313
Dann kann im Berufsverkehr damals nicht viel los gewesen sein. Man bedenke, die heutige U6 konnte ja nur mit Vierwagenzügen verkehren.

Entsprechend rappelvoll waren die Züge damals in West und Ost gleichermaßen. Aber nur im Berufsverkehr.
Außerhalb waren nur halbsoviel Züge wie Personale im Einsatz, massenhaft geteilte Dienste für das recht schlecht bezahlte Personal ...

so long

Mario
Re: Stadler J/JK
27.08.2020 23:38
Zitat
Philipp Borchert
Vor Allem: Ohne eigenes WC in der Wohnung in beheiztem Umfeld...

Es gibt doch keine Wohnungen ohne eigenes WC, oder?
Re: Stadler J/JK
28.08.2020 00:09
Klar gibt es die noch, WC eine halbe Treppe tiefer und auch Wasserstelle und Ausguß im Treppenhaus. Alles schon gesehen. und natürlich Ofenheizung.

Nun mal wieder zum Thema zurück !

Bin gespannt auf die neuen Züge "J"

**** Viele Grüße **** bleibt gesund !
Zitat
Henning
Es gibt doch keine Wohnungen ohne eigenes WC, oder?

Wie das heute ist weiß ich nicht, aber Harald hat sich ja auf eine vergangene Zeit bezogen. Zu der hatten die wenigsten Wohnungen eine eigene Toilette.

****
Dieser Text ist zu gut, um mit einer Signatur von ihm abzulenken.
Re: Stadler J/JK
28.08.2020 07:36
Zitat
Henning
Zitat
Philipp Borchert
Vor Allem: Ohne eigenes WC in der Wohnung in beheiztem Umfeld...

Es gibt doch keine Wohnungen ohne eigenes WC, oder?

Niemals im Prenzlauer Berg gewesen...?

T6JP
Re: Stadler J/JK
28.08.2020 10:14
Zitat
Henning
Zitat
Philipp Borchert
Vor Allem: Ohne eigenes WC in der Wohnung in beheiztem Umfeld...

Es gibt doch keine Wohnungen ohne eigenes WC, oder?

Ich weiß nicht wie es jetzt ist, aber die ersten 8 Jahre meines Lebens war nichts mit Toilette in der Wohnung. Unsanierter Altbau. War sehr typisch.

Aber nur um das mal festzuhalten: Niemand dürfte extra in einen U-Bahnzug gestiegen sein nur weil in der eigenen Wohnung keine Toilette war ;)
Re: Stadler J/JK
28.08.2020 10:51
Zitat
T6Jagdpilot
Zitat
Henning
Zitat
Philipp Borchert
Vor Allem: Ohne eigenes WC in der Wohnung in beheiztem Umfeld...

Es gibt doch keine Wohnungen ohne eigenes WC, oder?

Niemals im Prenzlauer Berg gewesen...?

T6JP

Ob es jetzt im Prenzlauer Berg noch eine einzige Wohnung ohne Toilette gibt... Ich kenne diese Gegebenheiten aus Erzählungen von früher, als der Prenzlauer Berg noch ein Arbeiterstadtteil war, sehr gut, aber ich denke, wenn man jetzt im Prenzlauer Berg zu Gast ist, würde man nicht auf den Gedanken kommen, es gäbe dort Wohnungen ohne Toilette.
Re: Stadler J/JK
28.08.2020 13:05
Zitat
VBB/HVV
Zitat
T6Jagdpilot
Zitat
Henning
Zitat
Philipp Borchert
Vor Allem: Ohne eigenes WC in der Wohnung in beheiztem Umfeld...

Es gibt doch keine Wohnungen ohne eigenes WC, oder?

Niemals im Prenzlauer Berg gewesen...?

T6JP

Ob es jetzt im Prenzlauer Berg noch eine einzige Wohnung ohne Toilette gibt... Ich kenne diese Gegebenheiten aus Erzählungen von früher, als der Prenzlauer Berg noch ein Arbeiterstadtteil war, sehr gut, aber ich denke, wenn man jetzt im Prenzlauer Berg zu Gast ist, würde man nicht auf den Gedanken kommen, es gäbe dort Wohnungen ohne Toilette.

Aus meinem Beruf kann ich euch sagen: es gibt sie noch. Allerdings in Kreuzberg in der Manteuffelstraße.

-----------
Tscheynsch hier vor Ju-Tu wis Sörvis tu Exebischn-Raunds änd Olümpick-Staydium
Re: Stadler J/JK
28.08.2020 14:46
Hallo zusammen,

solche Wohnungen mit "Außentoilette" (Toilette auf der halben Treppe, mit den Nachbarn zu teilen) kenne ich zur genüge aus eigener Anschauung. Ich habe sogar selbst einmal übergangsweise für ein paar Monate in einer solchen gewohnt. Typischerweise lagen so ausgestattete (beziehungsweise nicht ausgestattete) Wohnungen im Seitenflügel oder Hinterhaus.

Dass es solche Wohnungen in Prenzlauer Berg noch gibt, ist eher unwahrscheinlich, aber man findet durchaus noch unsanierte Häuser. In Friedrichshain würde ich auch noch Wohnungen mit Außentoilette vermuten.

Viele Grüße
Manuel

Zitat
LariFari
Zitat
VBB/HVV
Zitat
T6Jagdpilot
Zitat
Henning
Zitat
Philipp Borchert
Vor Allem: Ohne eigenes WC in der Wohnung in beheiztem Umfeld...

Es gibt doch keine Wohnungen ohne eigenes WC, oder?

Niemals im Prenzlauer Berg gewesen...?

T6JP

Ob es jetzt im Prenzlauer Berg noch eine einzige Wohnung ohne Toilette gibt... Ich kenne diese Gegebenheiten aus Erzählungen von früher, als der Prenzlauer Berg noch ein Arbeiterstadtteil war, sehr gut, aber ich denke, wenn man jetzt im Prenzlauer Berg zu Gast ist, würde man nicht auf den Gedanken kommen, es gäbe dort Wohnungen ohne Toilette.

Aus meinem Beruf kann ich euch sagen: es gibt sie noch. Allerdings in Kreuzberg in der Manteuffelstraße.
Re: Stadler J/JK
28.08.2020 23:32
Zitat
T6Jagdpilot
Zitat
Henning
Zitat
Philipp Borchert
Vor Allem: Ohne eigenes WC in der Wohnung in beheiztem Umfeld...

Es gibt doch keine Wohnungen ohne eigenes WC, oder?

Niemals im Prenzlauer Berg gewesen...?

T6JP

Nein, ich bin nur mit der S-Bahn dort durchgefahren. Meine Freunde und Bekannten in Berlin hatten auch nie in solchen Wohnungen gewohnt, daher war mir dieser Wohnungstyp überhaupt nicht bekannt.
Ich weiß auch nicht, ob das ein Berliner Phänomen war oder ob das damals (erste Hälfte letztes Jahrhundert) in Häusern aus der Industrialisierungszeit noch weit verbreitet gewesen ist.

****
Dieser Text ist zu gut, um mit einer Signatur von ihm abzulenken.
222
Re: Stadler J/JK
29.08.2020 08:09
Zitat
Philipp Borchert
Ich weiß auch nicht, ob das ein Berliner Phänomen war oder ob das damals (erste Hälfte letztes Jahrhundert) in Häusern aus der Industrialisierungszeit noch weit verbreitet gewesen ist.

Nun, ich habe vorgestern eine Wohnungsanzeige mit WC außerhalb der Wohnung in Frankfurt (Main) gelesen ;)
Re: Stadler J/JK
29.08.2020 08:12
Und was hat das jetzt mit dem J/JK zu tun?
Die Wohnungen in unseren alten Miezkasernen hatten ähnlich wenig Fensterfläche wie unsere künftigen U-Bahnen. So.

****
Dieser Text ist zu gut, um mit einer Signatur von ihm abzulenken.
Re: Stadler J/JK
29.08.2020 10:49
Zitat
Philipp Borchert
Die Wohnungen in unseren alten Miezkasernen hatten ähnlich wenig Fensterfläche wie unsere künftigen U-Bahnen. So.

Vielleicht wirkt das im Großprofil letztenendes nicht so extrem, wie im Kleinprofil.
Re: Stadler J/JK
29.08.2020 15:30
Zitat
RF96
Und was hat das jetzt mit dem J/JK zu tun?

Schei.... ;-))

T6JP
Re: Stadler J/JK
29.08.2020 16:37
Zitat
RF96
Und was hat das jetzt mit dem J/JK zu tun?

Bei denen ist das Klo auch außerhalb und es gibt nicht für jeden Fahrgast eins! Und das ist der Skandal, dass man die Fahrzeuge in dieser Hinsicht immer noch auf dem Stand des ausgehenden 19. Jahrhunderts bestellt hat. Das sollte heute doch eigentlich ganz anders sein, insbesondere hinsichtlich Corona.

Um es jedem klar zu machen: dieses Posting erfüllt den Tatbestand "versuchter Humor"!

Gruß Nemo
---

Eine Straßenbahn ist besser als keine U-Bahn!!
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen